Baue einen soliden Bushcraft-Sessel – auch wenn du vorher noch nie was in der Größe konstruiert hast

Der Bushcraft-Sessel-Kurs

endlich bequem im Camp sitzen

Baue als Bushcraft-Fan einen soliden Camp-Sessel. Mach es dir darin gemütlich im Camp, ruhe deine Beine aus und erweitere deine Bushcraft Fähigkeiten.

In dieser Video-Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du dir selbst diesen bequemen Sessel baust. Ich gehe auf das benötigte Werkzeug ein, das Holz und wie du die Konstruktion von Anfang bis Ende zusammenbaust.

Am Ende wurden deine Skills geschärft und du besitzt einen fantastischen Sessel um am Lagerfeuer den Tag ausklingen zu lassen.

11 HD-Videos zeigen dir die komplette Anleitung Schritt für Schritt - mit allen Tricks und Kniffen die es dabei zu beachten gilt.


Bekannt von:


In 60 Minuten zum bequemen Bushcraft Sessel

Warum solltest du dir diesen Kurs anschauen?

Weil ich dir nicht alles erzähle, was ich weiß, sondern dir nur das sage, was du auch wirklich brauchst.

Ich verschone dich mit langen Theorien und Fachausdrücken – alles, was ich dir zeige, kannst du sofort selbst umsetzen, um dann schnell Ergebnisse zu sehen.

Das Blablabla überlasse ich anderen. Das weißt du vielleicht schon aus meinen YouTube-Videos.

Mein Ziel ist nicht, deine Zeit totzuschlagen, sondern deine Wildnis-Skills und -techniken zu verbessern.

Ich bin halt ein Praktiker. Ich liebe Ergebnisse in kürzester Zeit.

Und die erzielst du – wie bei den Urvölkern - durch eigene Erfahrungen.

Alles was ich dir zeige, kannst du jederzeit üben und nachmachen. Egal zu welcher Jahres- oder Uhrzeit oder an welchem Ort. Du brauchst nur dein Werkzeug und das Holz.

Wenn du an praktischen Ratschlägen und Ergebnissen interessiert bist, dann wird dir mein Bushcraft-Sessel-Kurs gefallen.

Meine Kurse sind nicht für Theoretiker, sondern für Macher.

Das sagen meine Kursteilnehmer

Um das Feedback habe ich nie gebeten, sie haben mir einfach geschrieben.

user icon

“Also wer mal in dem Sessel saß, weiß wir gemütlich der ist! Ich find den genial und baue definitiv noch einen. Hat viel Spaß gemacht ein richtiges Möbelstück zu bauen! Ich überlege schon, ob ich mir so ein Sessel in mein Haus stelle. :)”

Maik Göring


user icon

“Ich habe als Frau mich noch nie an solche großen Projekte getraut. Aber mit der Anleitung erklärt Martin alles genau und ich konnte stolz am Ende des Projekts einen stabilen Sessel bewundern.”

Christine Mittag


user icon

“Ich habe den Sessel mal irgendwo gesehen und endlich habe ich dafür nun eine Anleitung gefunden. Natürlich habe ich ihn gleich für mein Bushcraft-Camp gebaut. Danke für den Videokurs, hat mir echt gut gefallen.”

Nick E.

Für wen ist der Kurs?

Der Kurs um einen Bushcraft Sessel zu bauen ist für alle Outdoor-Liebhaber – wie Survivalisten, Bushcrafter, Wanderer, Trekking-Begeisterte, Camper oder Angler,

  • die effektiv und einfach eine Camp-Struktur bauen wollen.
  • die schon immer wissen wollten, wie sie einen bequemen und soliden Sitz in der Wildnis bauen.
  • die ihre Outdoor-Skills erweitern wollen.

Für wen ist der Kurs nicht?

  • Der Kurs ist nicht für Profi-Holzbauer, die sich fortbilden wollen. Ich zeige eine Struktur, die besonders für Beginner geeignet ist.
  • Der Kurs ist nicht für Menschen, die meinen, dass sie danach alles sofort können. Ich zeige dir die Fertigkeiten, aber bauen musst du den Sessel selbst.

Dieser einfach zu verstehende Kurs zeigt dir, wie du endlich bequem am Lagerfeuer sitzt.

Ja, ich investiere in mich selbst für 9,95 €

Diesen Kurs gibt es auch vergünstigt im Bundle.

Nach dem Kauf erhältst du die Zugangsdaten (direkt nach dem Kauf und per E-Mail) zum internen Bereich meiner Website. Der Kurs ist dann dort für dich freigeschaltet und lebenslang abrufbar.

Wenn Fragen sind, schreib mir eine E-Mail an martin@survival-kompass.de.

Ich wünsche dir viele gute Erfahrungen in der Natur.

Lebe naturnah, fühle die Wildnis.

Dein Martin.

– Gründer von Survival Kompass

Martin Gebhardt, Survival Kompass

Wichtig: Die Abbuchung der Kosten wird durch Digistore24 vorgenommen.
Bei Fragen zur Abrechnung wende dich bitte an Digistore24.

Keine Geld-Zurück-Garantie

Meine Wildnis-Kurse besitzen ein System, welches ich jahrelang erarbeitet und ausprobiert habe. Ich praktiziere die Fertigkeiten selbst jede Woche.

Und du profitierst maßgeblich an den Erfahrungen und sparst dir dadurch viel Zeit, Frust und Energie.

Daher gibt es keine Geld-Zurück-Garantie.

Das bedeutet: Es gibt kein Widerrufsrecht, wenn du meinen Kurs kaufst.

Außerdem ist es auch nur zu deinem Besten. Denn ein gekaufter Kurs wird auch umgesetzt. Du wirst dir dann die Zeit nehmen, um mit dem Kurs neue Fertigkeiten zu lernen.