Baue den weltbekannten Roycraft Packrahmen

Der Roycaft-Packrahmen-Kurs

mit dem simplen Tragegestell gut gerüstet

Lerne das Design, die Knoten, die Zurrgurte und das Messerhandwerk kennen, die erforderlich sind, um den ultimativen Holzrahmen zu konstruieren - den Roycraft Packrahmen.


Howdy, ich bin Martin von Survival-Kompass. Ich bin Buchautor und Outdoor-Trainer.

Würdest du mir glauben, wenn ich dir sagen würde, dass du nur mit drei Stöcken und etwas Seil und einem Messer einen Packrahmen bauen kannst?

Und, dass dieser Packrahmen vielseitig genug ist, um deine Ausrüstung oder eine Ladung Brennholz zu transportieren? Oder sogar ein komplett erlegtes Tier, wenn du in einer Notsituation wärst?

Tatsächlich ist das möglich und ich bin hier um dir in diesem Online-Kurs zu zeigen, wie du deinen eigenen originalen Roycraft-Packrahmen baust.

Ein leichter und stabiler A-Rahmen, der aus minimalen Dingen hergestellt ist und fast nichts kostet.

Du lernst in diesem Kurs, wie du den Packrahmen baust – samt Kerben und Knoten und wie du dein Gepäck mit dem Rahmen verbindest um ein komplettes Tragesystem zu erhalten.

Roycraft Packrahmen

Außerdem zeige ich dir, welche Tricks und Kniffe ich anwende, damit du den Roycraft Packrahmen bequem tragen kannst.

In dem Kurs werden wir eine Reihe von Bushcraft-Fähigkeiten einsetzen, welche ich dir alle zeigen werden. Zum Beispiel Knoten binden, Kerben schnitzen, Tricks zum Packen und wie du die natürlichen Materialien in deiner Region nutzt.

Und das Gute ist: du brauchst keine Vorkenntnisse für den Kurs.

Ich freue mich sehr, wenn du mich begleitest, dieses fantastischen Packrahmen zu bauen.

Lass uns das Wissen und die Fähigkeiten kombinieren, die erforderlich sind, um dir deinen eigenen Roycraft Packrahmen zu bauen.

15 HD-Videos zeigen dir die komplette Anleitung, um Schritt für Schritt deinen eigenen Roycraft Packrahmen zu konstruieren.


Unkompliziert, simpel und effektiv deine Ausrüstung transportieren

Warum solltest du dir diesen Kurs anschauen?

Weil ich dir nicht alles erzähle, was ich weiß, sondern dir nur das sage, was du auch wirklich brauchst.

Ich verschone dich mit langen Theorien und Fachausdrücken – alles, was ich dir zeige, kannst du sofort selbst umsetzen, um dann schnell Ergebnisse zu sehen.

Das Blablabla überlasse ich anderen. Das weißt du vielleicht schon aus meinen YouTube-Videos und anderen Kursen.

Mein Ziel ist nicht, deine Zeit totzuschlagen, sondern deine Wildnis-Skills und -techniken zu verbessern.

Ich bin halt ein Praktiker. Ich liebe Ergebnisse in kürzester Zeit.

Und die erzielst du – wie bei den Urvölkern - durch eigene Erfahrungen.

Alles was ich dir zeige, kannst du jederzeit üben und nachmachen. Egal zu welcher Jahres- oder Uhrzeit oder an welchem Ort. Du brauchst nur dein Werkzeug und das Holz.

Wenn du an praktischen Ratschlägen und Ergebnissen interessiert bist, dann wird dir mein Kurs zum Roycraft Packrahmen gefallen.

Meine Kurse sind nicht für Theoretiker, sondern für Macher.

Für wen ist der Kurs?

Der Kurs um den Roycraft Packrahmen zu bauen ist für alle Outdoor-Liebhaber – wie Survivalisten, Bushcrafter, Wanderer, Trekking-Begeisterte, Camper oder Angler,

  • die effektiv und einfach ein bewährtes Tragegestell bauen wollen.
  • die schon immer wissen wollten, wie sie in einem Notfall ihre Ausrüstung tragen.
  • die ihre Outdoor-Skills erweitern wollen.

Für wen ist der Kurs nicht?

  • Der Kurs ist nicht für Profis, die sich fortbilden wollen. Ich zeige ein Tragegestell, welches besonders für Beginner geeignet ist.
  • Der Kurs ist nicht für Menschen, die meinen, dass sie danach alles sofort können. Ich zeige dir die Fertigkeiten, aber bauen musst du den Roycraft Packrahmen selbst.

Dieser verständliche Kurs zeigt dir, wie du effektiv deine Ausrüstung transportierst und im Notfall ein Tragegestell baust.

Meld mich an für 7,95 €

Nach dem Kauf erhältst du die Zugangsdaten (direkt nach dem Kauf und per E-Mail) zum internen Bereich meiner Website. Der Kurs ist dann dort für dich freigeschaltet und lebenslang abrufbar.

Wenn Fragen sind, schreib mir eine E-Mail an martin@survival-kompass.de.

Ich wünsche dir viele gute Erfahrungen in der Natur.

Lebe naturnah, fühle die Wildnis.

Dein Martin.

– Gründer von Survival Kompass

Martin Gebhardt, Survival Kompass

Wichtig: Die Abbuchung der Kosten wird durch Digistore24 vorgenommen.
Bei Fragen zur Abrechnung wende dich bitte an Digistore24.

Keine Geld-Zurück-Garantie

Meine Wildnis-Kurse besitzen ein System, welches ich jahrelang erarbeitet und ausprobiert habe. Ich praktiziere die Fertigkeiten selbst jede Woche.

Und du profitierst maßgeblich an den Erfahrungen und sparst dir dadurch viel Zeit, Frust und Energie.

Daher gibt es keine Geld-Zurück-Garantie.

Das bedeutet: Es gibt kein Widerrufsrecht, wenn du meinen Kurs kaufst.

Außerdem ist es auch nur zu deinem Besten. Denn ein gekaufter Kurs wird auch umgesetzt. Du wirst dir dann die Zeit nehmen um mit dem Kurs neue Fertigkeiten zu lernen.