Psssst… einzigartiges Wildnis-Programm voraus – Start 10.10.2022 – Klicke hier

Rückerstattungsrichtlinie

Bei allen Programmen und Kursen bemühe ich mich in hohem Maße, die Erwartungen der Teilnehmer zu übertreffen. Mein Ziel ist es, dir die Werkzeuge und Ressourcen zu geben, die du für deinen Erfolg benötigst.

Für den Fall, dass du mit einem meiner Produkte nicht ganz zufrieden sind, findest du hier meine Rückerstattungsrichtlinien für alle Produkte.

Einzelnen Kurse mit sofortigem Zugang

Wenn du dich für einzelne Kurse (nicht Wildimpuls!) anmeldest, erhältst du sofort Zugang zu den Informationen. Du erhältst auch Zugang zu herunterladbaren Inhalten.

Aufgrund der digitalen Beschaffenheit der Produkte kann ich für diese Kaufabschlüsse keine Rückerstattung gewähren.

Wildimpuls-Programm

Solltest du den Jahreskurs Wildimpuls buchen, so biete ich dir an, dass Programm 14 Tage ohne Risiko ausprobieren. Bist du nicht zufrieden, schreibst du mir eine E-Mail an "martin@survival-kompass.de". Ich stelle auch keine doofen Fragen, sondern gebe dir dein Geld so schnell es geht zurück. Natürlich freue ich mich sehr, wenn du mir schreibst, warum du zurückgetreten bist.

Schutz für dich als Mitglied

In den Anfängen meiner Kurse habe ich ab und an Rückerstattungen auf lange Zeit gewährt, wenn ein Käufer nicht vollständig zufrieden war.

Ich habe jedoch schnell festgestellt, dass es viele Personen gab, die auf die Kurse zugegriffen haben, die Inhalte ansahen oder sogar speicherten, nur um dann ein Tag später eine Rückerstattung zu verlangen.

Da die Mitglieder den größten Nutzen daraus ziehen, wenn sie alle Wochenmissionen, Module und Videos durchgehen, kann ich diese Art von Verhalten nicht zulassen. Diese Richtlinie schützt die Survival-Kompass-Mitglieder, indem sie die Leute fernhält, die andere ausnutzen würden.

Ich habe mir also viel Mühe gegeben, um dir genau zu erklären, wie alle Kurse und Programme funktionieren und was sie beinhalten, damit du keine bösen Überraschungen erlebst, wenn du dich anmeldest. Und wenn du noch Fragen hast, dann schreib mir einfach eine E-Mail.

Was tun, wenn du nicht mit den Kursen und Programmen zufrieden bist?

Ich habe festgestellt, dass es fast nie ein Problem für ein Mitglied gibt, das ich nicht mit ein wenig Kommunikation lösen kann. Wenn es etwas gibt, von dem du denkst, dass in den Kursmaterialien oder -Videos unklar oder unzureichend behandelt wird, sende mir eine E-Mail. Das gilt auch bei allen anderen Fragen, z. B. zur Rechnungsstellung, Zugang zu den Kursen und Programmen, etc.