Wildnis-Camp vom 17.-19.09.2021


Wildes Waldbaden für Singles

Verbringe mit anderen Singles ein Wochenende mitten im Wald an der Spree. Zelt aufgeschlagen, Lagerfeuer angeschürt und los geht das Abenteuer.

Buchungsanfrage per E-Mail senden
Wildes Waldbaden für Singles

Du suchst eine Auszeit mitten im Wald? Und das mit anderen Singles? Dann bist du hier genau richtig.

Aber zu dem Titel muss unbedingt etwas gesagt werden. Unsere Absicht ist es nicht, eine*n “Lebens- oder Liebes” – Partner*In für dich parat zu haben oder an dich zu verkuppeln.

Dieses Camp soll einen Raum für Menschen schaffen, die nicht in einer festen Partnerschaft leben. Hier findet ihr zusammen und lernt euch kennen. Daraus können Beziehungen oder Freundschaften entstehen oder sich Menschen finden, die die gleiche Leidenschaft – draußen zu sein – teilen.

Was zieht Menschen zu anderen Menschen an? Genau: gleiche Vorstellungen, Interessen und Leidenschaften. Wenn du gerne mit anderen Menschen draußen bist, die Natur kennenlernen willst, neue Eindrücke und Erlebnisse suchst, dann wirst du dich beim "Wilden Waldbaden für Singles" wohlfühlen.

Eine Regel gibt es jedoch beim "Wilden Waldbaden": Flirten erlaubt – Baggern unerwünscht.

Die Fakten zum Wilden Waldbaden für Singles

Standort Fürstenwalde / Spree
Termin 17.-19.09.2021
Dauer Freitag bis Sonntag
Ankunft jeweils Freitag ab 17:00 bis spätestens 19:00 Uhr
Abfahrt jeweils Sonntag 17:00 Uhr. Ab 15:00 Uhr zusammenpacken / Abschied nehmen
Teilnehmer 10 - 16
Ziele Outdoor im Wald / “Bushcraft” Basics / Waldbaden / Wahrnehmung / Sinne / Naturverbindung / Gemeinschaft / Spiele
Preis 240,- €

Noch mehr Fakten

FÜR WEN IST DAS CAMP?

Das Camp ist besonders für Beginner geeignet, die schon immer mal draußen unter freien Himmel schlafen wollten – und das nicht auf einem Camping-Platz. Oder du vermutest eine Leidenschaft in dir schlummern, die dich nach Draußen zieht. Vielleicht ist dir Wandern auch zu langweilig geworden und du willst ab jetzt abseits des Weges gehen?

WAS ERWARTET DICH?

Von Wellness bis Schnitzeljagd – freue dich auf Gruppen- und Paarübungen die deine natürliche Wahrnehmung fördern, die deine Kreativität und Sinne anregen werden und die Natur mit frischen Augen sehen lassen. Ja, freue dich darauf, lebendig und wild zu sein, deine Gedanken einfach fliessen zu lassen, kleine Grenzen zu über­schreiten, vielleicht zu erweitern und auf eine tolle Gemeinschaft zu stoßen. Erlebnisreiche Aktivitäten kannst du mitgestalten und hoffentlich “noch” mehr Wertschätzung für die Natur entwickeln, um dann etwas Besonderes mit zurück nach Hause zu nehmen.

WIE WERDE ICH VERSORGT?

Ihr werdet von uns mit Frühstück, ein Zwischensnack und einem warmen vegetarischen (vegan mgl.) Abendessen aus Wald- Regional- und Biolebensmitteln versorgt. Bitte gebt uns evtl. Nahrungsmittelunverträglichkeiten bekannt. Versorge dich bitte zusätzlich mit Energie-Snacks für zwischendurch die dich bei Laune halten (z. B. Obst, Gemüse, Müsliriegel, Nüsse).

WELCHE AUSRÜSTUNG BRAUCHE ICH?

Deine eigene Campingausrüstung für Übernachtung musst du mitbringen. Falls du diese nicht hast, dann gib bitte Bescheid, falls du irgendwas an Campingzeug ausleihen möchtest. Witterungsgemäße Kleidung solltest du nicht vergessen. Nach der Anmeldung erhältst du noch eine Empfehlung zu einer Packliste und zur Anfahrt.


Deine Begleiter im Wald

Martin Gebhardt

Martin ist Wildnispädagoge, Wald-Handwerker, Fährtenleser und Outdoor-Koch. Bei ihm erzählt jeder Meter Wald eine Geschichte.

Sylke Renger

Sylke ist Wildnis- und Erlebnispädagogin. Sie weiß, wie man lebendig, achtsam und humorvoll durch die Natur streift. Mehr zu Sylke beim Wilden Waldbaden.