Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN

Die F.I.A.B. Mail (Donnerstag, 22.12.2022)

Die F.I.A.B. Mail (Donnerstag, 22.12.2022) – Howdy und fröhliche Feiertage, meine Wildnis-Gefährten! Es ist Donnerstag und hier kommt DEIN Newsletter.


Aktualisiert am 29.12.2022 1.122 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Die F.I.A.B. Mail (Donnerstag, 22.12.2022)

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf meine “Über mich”-Seite und abonniere meinen Newsletter.


Edition: Donnerstag, 22.12.2022

Der Text hier ist die Aufzeichnung vom wöchentlichen Newsletter – der F.I.A.B. Mail von survival-kompass.de


Howdy und fröhliche Feiertage, meine Wildnis-Gefährten!

Es ist Donnerstag und hier kommt DEIN wöchentlicher Newsletter.

(Ab nächster Woche kommt der Newsletter immer Freitagmorgen)

Direkt nach dem Schema:

Fertigkeit 🪓 – Interessant 🤩 – Ausrüstung ⛺ – Bild 🖼️

Also lass uns loslegen ...


Bist du schon in Weihnachtsstimmung? Ich bin es jedenfalls noch nicht. 😄

Freitagabend dann wahrscheinlich, wenn noch ein paar Geschenke für die Kinder eingepackt werden.

Und falls dir Weihnachten zu stressig ist und du eine Auszeit brauchst, dann habe ich heute ein paar Ideen für dich.


Fertigkeit:

Weißt du eigentlich, dass du deine Bushcraft-Skills nicht unbedingt in den tiefen Wald schleppen musst, um sie zu schulen?

Du kannst auch ganz bequem zu Hause oder im Garten üben. Selbst im Wohnzimmer kannst du deine Fertigkeiten schärfen.

Und stell dir vor, du könntest deine eigenen Gegenstände herstellen, die du auch im Alltag verwendest.

Ein selbst geschnitzter Löffel oder ein individuelles Steinmesser sind doch tolle Dinge, oder?

Ich habe hier schon mal ein paar Ideen für dich, wie du zu Hause oder im Hinterhof mit Bushcraft anfangen kannst:

  • Feathersticks herstellen: Das ist eine tolle Methode, um trockenen Zunder zu bekommen. Du schnitzt dazu mit einem Messer oder einer Axt aus einem Holzstück feine Locken. Du kannst das zu Hause üben und für deine Wildnistouren vorbereiten.
  • Fallen bauen: Ja, du hast richtig gelesen. Du kannst auch zu Hause Fallen bauen. Aus einem dünnen Ast und einem Seil bastelst du eine Schlingenfalle. (Oder du nimmst Schaschlikspieße und Gummis)
  • Flintknapping ausprobieren: Das ist das Formen von Steinen oder Glas, um daraus Werkzeuge zu machen. Du brauchst dafür nur einen Retuscheur und eine Arbeitsunterlage.

Noch mehr Ideen für dich findest du in meinem neuen Ratgeber:

👉 Bushcraft-Inspiration für zu Hause und den Hinterhof: 12 Projekte zum Nachmachen

Ich hoffe, ich kann dir damit ein paar Inspirationen geben. Lass dich von der Welt des Bushcrafting anstecken und hab Spaß beim Üben.

Interessant:

Dir reichen die 12 Projekte aus dem obigen Ratgeber nicht und du brauchst detaillierte Anleitungen?

Hast du Lust, deine Wildnis-, Bushcraft- und Survivalfähigkeiten 2023 aufzufrischen oder neu zu lernen?

Dann solltest du das Wildimpuls-Programm ausprobieren!
(Und es dir vielleicht selbst schenken?)

Es geht über ein ganzes Jahr und du bekommst jede Woche eine neue Mission zu verschiedenen Themen wie Waldhandwerk, Wasser, Nahrung, Pflanzen, Werkzeugkunde, Knoten, Seile und mehr.

👆 Im Missions-Dashboard siehst du den Stand der Missionswoche und alle aktiven Missionen

Es warten aber nicht nur 52 Projekte auf dich, sondern auch 18 Selbstlernmodule in Form von Videos, die dir dabei helfen, deine Fähigkeiten auf das nächste Level zu bringen.

Du bekommst auch Unterstützung und Feedback von mir und den anderen Teilnehmenden und kannst dich im Forum und per Zoom austauschen.

👆 Im digitalen Camp (Forum) tauschen wir uns aus und laden unsere Bilder hoch

Am Ende des Programms wirst du wissen, wie du dir im Notfall und in Krisen selbst helfen kannst, wie du selbstsicherer in der Natur werden kannst und vieles mehr.

Don't miss out! Das nächste Wildimpuls-Programm startet am 16. Januar 2023.

👉 Ab sofort ist die Anmeldung geöffnet und hier findest du alle Informationen

Wenn du Fragen dazu hast, drücke hier auf Antworten. Wir können auch telefonieren, wenn das für dich besser ist. 🤗

Ausrüstung:

Ah, Weihnachten steht ja vor der Tür.

Schenkst du dir selbst Outdoor-Ausrüstung zu Weihnachten oder lässt du dir etwas schenken?

So sieht die Umfrage auf Instagram aus:

Stimme auch mit ab auf meinem YouTube-Kanal. Hier der Link.

Ich schenke mir selbst etwas – und zwar zwei Seminare bei Klara-Marie Schulke von der Wildnisschule WegWeiser Wildnis.

Dabei werde ich mich intensiv mit dem Naturhandwerk und der Wildlederverarbeitung beschäftigen. 🤩 Mein Wissen fließt dann natürlich hier mit ein.

Bild:

Vor ein paar Wochen war ich draußen im Camp und dabei ist das Foto entstanden.

Es gab frische Forelle, selbst gebackenes Brot und Schwarztee.

Kannst du dir vorstellen, wie lecker das war?

Klicke auf das Bild und du kommst zu dem Instagram-Beitrag

Aber das Schönste an diesem Erlebnis war, dass ich mich in der Natur befand und die frische Luft und die unberührte Landschaft genossen habe.

Es gibt nichts Schöneres, als sich der Natur zu nähern und sich von ihr inspirieren zu lassen.

Ich hoffe, dass dieses Foto auch bei dir die Lust auf mehr Natur weckt und du bald selbst die Gelegenheit hast, ein leckeres Grillmahl im Freien zu genießen.

Lass uns gemeinsam die Schönheit der Natur feiern!


Und nun wünsche ich dir ein wildes Fest am Samstag und eine gute Zeit.
Dein Martin.

Dein Martin vgwort

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu den Kaufratgebern. Finde hier meine Liste zur eigenen Ausrüstung, die ich regelmäßig nutze.

Ratgeber teilen
Martin Gebhardt

Martin Gebhardt

Hey, ich bin Martin und ich bin Wildnis-Mentor. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Outdoor-Leben. Schnapp dir meine 35 einfach umsetzbaren Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen. Lies mehr über mich auf meiner “Über mich”-Seite.

War dieser Ratgeber hilfreich?

14 Personen fanden diesen Ratgeber hilfreich.

JaNein

5.00 von 5 Punkten (14 Bewertungen)

Kommentare (0)

Am meisten gelesen in der Kategorie F.I.A.B. Mails


Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn du also auf die Links klickst und einen Kauf tätigst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für dich. Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren.

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN