Abonniere die Artikel von Survival Kompass

Hol' dir GRATIS 7 Lektionen für mehr Survival-Power

Werde mutiger, selbstbewusster und freier in der Wildnis. 7 Tage lang eine E-Mail – jeden Tag neues Wissen.

Weiterhin erhältst du regelmäßig meine Blogupdates und du wirst damit Teil meiner exklusiven E-Mail-Liste. Jede Woche verschicke ich Tipps, die es ausschließlich im E-Mail-Camp gibt. Abmeldung jederzeit möglich. Meine Datenschutzerklärung.

Wandern: 12 Dinge mit Aha-Erlebnissen und die dein Allgemeinwissen verbessern

Wandern ist facettenreich und heute möchte ich 12 interessante Fragen beantworten, sodass du einen umfassenden Überblick übers Wandern erhältst.

von Martin Gebhardt | Wandern | noch kein Kommentar
Wandern: 12 Dinge mit Aha-Erlebnissen und die dein Allgemeinwissen verbessern

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf seine “Über mich”-Seite und abonniere seinen Newsletter.


Wandern ist unheimlich facettenreich und heute möchte ich ein paar Fragen beantworten, sodass du einen umfassenden Überblick erhältst.

Und ich gehe davon aus, dass du Neuigkeiten erfährst, die du noch nicht übers Wandern kanntest.

Lass uns gleich loslegen mit der ersten Frage.

Wer hat das Wandern erfunden?

Niemand kennt das genaue Jahr, in dem das Wandern begann. Man könnte sagen, dass das Wandern als Outdoor-Aktivität in der Steinzeit vor etwa einer halben Million Jahren entwickelt wurde. Gerade als die Menschheit lernte, aufrecht zu stehen und zu gehen. Wandern und Spazieren – einst Jagd- und Überlebensmittel und heute Spaß und Erholung.

Wie viel Wasser muss ich zum Wandern mitnehmen?

Eine gute allgemeine Empfehlung ist etwa ein halber Liter Wasser pro Stunde mäßiger Aktivität bei gemäßigten Temperaturen. Möglicherweise musst du mehr mitnehmen, wenn die Temperatur und die Intensität der Aktivität steigen. Anstrengendes Wandern bei Hitze kann beispielsweise erfordern, dass du ein Liter Wasser oder mehr pro Stunde trinkst.

Wie viel muss ich wandern, um abzunehmen?

Im Allgemeinen verbrennt Wandern mehr Kalorien als Gehen, da du Höhenunterschiede überwindest. 500 Gramm Fett entsprechen ungefähr 3.500 Kalorien. Um also 500 Gramm pro Woche zu verlieren – laut Experten ein gesundes Ziel – müsstest du 500 Kalorien pro Tag verbrennen. Das bedeutet, dass du etwa 10.000 Schritte pro Tag anstreben solltest, was 8 Kilometern entspricht.

Welche Muskeln werden beim Wandern trainiert?

Neben der Verbesserung der kardiovaskulären und pulmonalen Gesundheit werden beim Wandern viele der wichtigsten Muskelgruppen des Körpers beansprucht. Beim Bergaufklettern werden Gesäßmuskeln, Quadrizeps, Oberschenkel, Knie und Waden beansprucht, während das Bergabsteigen zusätzlich die Knöchel, Füße und Hüften umfasst. Kurz gesagt, Wandern ist ein komplettes Beintraining.

Welche Herzfrequenz ist ideal beim Wandern?

Anfänger sollten mit 40-60 % ihrer maximalen Herzfrequenz trainieren. Mittelstufe/Fortgeschrittene sollten mit 60-80 % ihrer maximalen Herzfrequenz wandern.

Die Herzfrequenz kann bestimmt werden, indem die Finger an das Handgelenk oder die Halsschlagader gehalten werden.

So berechnest du deine maximale Herzfrequenz und deinem Zielbereich: Ziehe dein Alter von 220 ab. Wenn du beispielsweise 27 Jahre alt bist, beträgt deine geschätzte maximale Herzfrequenz
200-27 = 193 Schläge pro Minute. Wenn du eine Herzfrequenz auf 60 % von 193 Schlägen pro Minute anstrebst, ist eine Herzfrequenz in dem Bereich von 116 Schlägen pro Minute (193 ∗ 0,6 = 116) ideal.

Ab wann kann man wandern mit Hund?

Wenn dein Welpe ein Jahr alt wird, nimmst du ihn auf kürzere Wanderungen mit. Je älter dein Welpe ist, desto weiter kannst du wandern. Ein 12 Monate alter Welpe kann etwa 60 Minuten am Stück wandern, was normalerweise ausreicht, um 3 bis 4 Kilometern zurückzulegen.

Ab wann ist spazieren gehen wandern?

Das Gehen erfolgt auf ebenen und harten Oberflächen ohne Hindernisse, während das Wandern auf felsigen Bergen, Hügeln und Gelände mit rauen Oberflächen durchgeführt wird. Eine Wanderung geht bergauf und bergab und umfasst eine Strecke von mindestens 3 km. Wenn es praktisch keinen Höhenunterschied gibt, ist es keine Wanderung. Wandern erfordert außerdem mehr Anstrengung als Gehen, weil der Weg komplizierter ist.

Ab wann geht man mit Kindern wandern?

Wenn ein Kind 6- bis 14-Monate als ist, kann es mir zum Wandern genommen werden. Wichtig ist hier eine gute Kindertrage. Es ist sicher, eine Kindertrage zu nutzen, wenn deimn Kind in der Lage ist, selbstständig zu sitzen. Normalerweise sitzen Kinder selbstständig, wenn sie mindestens 7 kg wiegen und 6 Monate alt sind.

Ab wann ist wandern nach der Geburt möglich?

Einige Ärzte geben Frauen bereits zwei Wochen nach der Geburt die Erlaubnis zum Laufen. Jedoch ist Wandern eine der dynamischsten und wirkungsvollsten Sportarten. Die Beckenbodenmuskulatur ist auf keinen Fall so schnell bereit, diese Art von Aktivität zu unterstützen.

Eine gute allgemeine Regel ist, mindestens sechs Wochen zu warten. Konzentriere dich während dieser Zeit auf schnelle, hügelige Spaziergänge und baue die Bein- und Rumpfkraft wieder auf.

Wie trainiere ich fürs Wandern?

Wandern ist nicht nur ein Spaziergang im heimischen Park – sondern erfordert Kraft und Ausdauer. Jede große Wanderweg ist ein Fitnesstest – vom Trekking auf dem Inka-Trail bis zum Wandern zum Everest-Base-Camp. Daher ist es wichtig, dass du vorher das richtige Training absolvierst.

Generell empfehle ich dir, dass du deine Grundlagenausdauer erhöhst. Gehe also ein- bis zweimal Joggen (langsames Dauerläufen) die Woche, fahre Rad und mache Krafttraining.

Wie vermeide ich Zecken beim Wandern?

Hohes Gras und Büchse sind risikoreich, da Zecken dort gerne sitzen und so leicht auf Wanderer klettern können. Trage am besten lang und leichte Kleidung! Trage außerdem langärmelige Hemden und lange Hosen in heller Farbe. Hellere Farben ziehen weniger Zecken an und du erkennst diejenigen, die am Ende bei dir landen, leichter.

Lies auch: Zecken: Wie du dich schützt und sie entfernst

Was ist der längste Wanderweg der Welt?

Der längste Wanderweg ist der "Great Trail". Früher wurde er als "Trans Canada Trail" bekannt. Er erstreckt sich über eine ziemlich beängstigende Länge von 24.000 km und ist derzeit der längste Wanderweg der Welt. Es gibt auch anderswo einige atemberaubende Möglichkeiten, durch Italien, Japan und sogar entlang der Küste Englands zu reisen.


Und wie war das für dich? War etwas dabei, was du noch nicht vom Wandern wusstest?

Dein Martin

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu meinen Kaufratgebern.

Martin Gebhardt

Martin Gebhardt

Howdy, ich bin Martin. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Leben in der Wildnis. Mit dem Survival-Basic-Kurs bist du auf dein nächstes Abenteuer erstklassig vorbereitet. Das sind 7 Lektionen, die dir Power für die Wildnis geben.

Wie gefällt dir der Ratgeber?

5.00 von 5 Punkten (3 Bewertungen)

Lade dir den Ratgeber als druckbares PDF-Dokument (auch ohne Bilder) herunter. Perfekt für deine Unterlagen.

Jetzt Herunterladen
Abonniere die Artikel von Survival Kompass

Hol' dir GRATIS 7 Lektionen für mehr Survival-Power

Werde mutiger, selbstbewusster und freier in der Wildnis. 7 Tage lang eine E-Mail – jeden Tag neues Wissen.

Weiterhin erhältst du regelmäßig meine Blogupdates und du wirst damit Teil meiner exklusiven E-Mail-Liste. Jede Woche verschicke ich Tipps, die es ausschließlich im E-Mail-Camp gibt. Abmeldung jederzeit möglich. Meine Datenschutzerklärung.


Kommentare (0)

Am meisten gelesen in der Kategorie “Wandern”

Abonniere die Artikel von Survival Kompass

Hol' dir GRATIS 7 Lektionen für mehr Survival-Power

Werde mutiger, selbstbewusster und freier in der Wildnis. 7 Tage lang eine E-Mail – jeden Tag neues Wissen.

Weiterhin erhältst du regelmäßig meine Blogupdates und du wirst damit Teil meiner exklusiven E-Mail-Liste. Jede Woche verschicke ich Tipps, die es ausschließlich im E-Mail-Camp gibt. Abmeldung jederzeit möglich. Meine Datenschutzerklärung.