Anmeldephase aktiv: Wildimpuls Jahres-Fernkurs – Start 15.7.2024

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN

Blasrohr selbst bauen: Anleitung für Einsteiger (bebilderte Anleitung)

Schritt-für-Schritt zeige ich dir hier in einer bebilderten Anleitung, wie du ganz einfach dein eigenes Blasrohr bauen kannst. Ideal für Einsteiger.


Aktualisiert am 27.08.2023 694 mal angesehen 0% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Blasrohr selbst bauen: Anleitung für Einsteiger (bebilderte Anleitung)

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf meine “Über mich”-Seite und abonniere meinen Newsletter.


Heute möchte ich dir eine Anleitung an die Hand geben, wie du dein eigenes Blasrohr bauen kannst.

Blasrohre faszinieren mich schon lange. Ihre Präzision und Kraft sind beeindruckend. Mit einem selbst gebauten Blasrohr kannst du deine Treffsicherheit trainieren und deine Geschicklichkeit verbessern.

Am wichtigsten ist, dass du beim Bau deines Blasrohrs gründlich vorgehst und auf die Details achtest. Mit den richtigen Materialien und etwas Geschick wirst du garantiert ein funktionierendes Blasrohr bauen können.

In dieser Anleitung erfährst du, welche Materialien du brauchst, wie du dein Blasrohr zusammenbaust und welche Pfeile am besten geeignet sind. Dann steht deinem nächsten Training in freier Wildbahn nichts mehr im Weg.

Lass uns ohne weitere Umschweife mit dem Bau deines DIY-Blasrohrs beginnen. Hol dir Werkzeug und Material, dann nichts wie raus in den Wald!

Die nachfolgende Anleitung ist von Olaf, einem Wildimpuls-Mitglied.

Was ist ein Blasrohr?

Ein Blasrohr ist eine Vorrichtung zum Verschießen von Pfeilen oder kleinen Geschossen, die durch die Kraft der eigenen Atemluft angetrieben werden.

Die wichtigsten Merkmale eines Blasrohrs sind:

  • Es handelt sich um ein langes, enges Rohr aus verschiedenen Materialien wie Bamboo, Holz oder Kunststoff.
  • Am vorderen Ende befindet sich ein Mundstück, in das der Schütze hineinbläst.
  • Die Pfeile oder Geschosse haben einen geringeren Durchmesser als das Blasrohr und passen so exakt in das Rohr.
  • Durch kräftiges Hineinblasen wird der Pfeil durch das Rohr katapultiert und verlässt dieses mit hoher Geschwindigkeit.
  • Blasrohre haben eine große Reichweite und Präzision und können so effektiv zum Jagen oder für Treffübungen eingesetzt werden.
  • Moderne Blasrohre bestehen oft aus Carbon oder Aluminium, traditionell wurden sie aus Bambus oder Holz gefertigt.
  • Die Länge beträgt üblicherweise 1-2 Meter, das Kaliber liegt bei 8-16mm.

Blasrohre haben eine lange Tradition und waren früher bei indigenen Völkern verbreitet. Heute dienen sie vor allem sportlichen und freizeitlichen Zwecken.

Dein Martin vgwort

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu den Kaufratgebern. Finde hier meine Liste zur eigenen Ausrüstung, die ich regelmäßig nutze.

Ratgeber teilen
Martin Gebhardt

Autor des Ratgebers


Martin Gebhardt

Hey, ich bin Martin und ich bin Wildnis-Mentor. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Outdoor-Leben. Schnapp dir meine 35 einfach umsetzbaren Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen. Lies mehr über mich auf meiner “Über mich”-Seite.

Da dies ein Ausrüstungs-Ratgeber ist, hier ...


🤝8 Gründe, meiner Empfehlung zu vertrauen

  1. Praktische Erfahrung: Ich habe die meisten Produkte, die ich empfehle, selbst unter extremen Bedingungen getestet.

  2. Unabhängigkeit: Als Wildnis-Mentor bin ich nicht an bestimmte Marken gebunden - das bedeutet, dass meine Empfehlungen unvoreingenommen sind.

  3. Fachwissen: Meine langjährige Erfahrung ermöglicht es mir, die Feinheiten und Details der verschiedenen Produkte zu verstehen, die ein Laie vielleicht übersieht.

  4. Zielgruppenverständnis: Ich verstehe die Bedürfnisse und Herausforderungen der Outdoor-Enthusiasten, von Anfängern bis zu erfahrenen Experten.

  5. Qualitätsfokus: Ich lege großen Wert auf Qualität und Langlebigkeit. Das sind Eigenschaften, die in der Wildnis von entscheidender Bedeutung sind.

  6. Klare Kommunikation: Ich versuche die Vor- und Nachteile jedes Produkts klar und verständlich zu erklären, damit du eine informierte Entscheidung treffen kannst.

  7. Aktualität: Ich halte meine Ratgeber stets aktuell und passe sie an neue Erkenntnisse oder Produkte an.

  8. Community-Feedback: Ich arbeite in Wildnisschulen, gebe selbst Kurse, besuche Kurse und bin in verschiedenen Outdoor- und Survival-Communities aktiv und integriere daher das Feedback und die Erfahrungen anderer in meine Empfehlungen.

Wenn ich also die besten Survival-Messer oder Taschenlampen vorstelle, kannst du sicher sein, dass jede Empfehlung auf soliden Erfahrungen und umfassendem Wissen basiert. Erfahre hier mehr über mich.

War dieser Ratgeber hilfreich?

0 Personen fanden diesen Ratgeber hilfreich.

JaNein

0 von 5 Punkten (0 Bewertungen)

Kommentare (0)

Am meisten gelesen in der Kategorie Ausrüstung


Outdoor-Produkte, die ich getestet habe

Um dir bei der Auswahl der besten Outdoor-Produkte zu helfen, habe ich habe ich gemeinsam mit meinem Team viele Produkte getestet. Finde hier persönliche Erfahrungen und Empfehlungen von mir und anderen Autoren, die auf jahrelanger Praxis basieren.

👉 Alle Reviews findest du hier

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn du also auf die Links klickst und einen Kauf tätigst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für dich. Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren.

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN
Wildimpuls-Jahresprogramm ab sofort geöffnet zur Anmeldung