Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN

Die F.I.A.B. Mail (Freitag, 12.05.2023)

Die F.I.A.B. Mail (Freitag, 12.05.2023) – Howdy, ihr wilden Menschen da draußen. Hier kommt dein wöchentlicher Newsletter.


Aktualisiert am 16.05.2023 1.613 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Die F.I.A.B. Mail (Freitag, 12.05.2023)

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf meine “Über mich”-Seite und abonniere meinen Newsletter.


Edition: Freitag, 12.05.2023

Der Text hier ist die Aufzeichnung vom wöchentlichen Newsletter – der F.I.A.B. Mail von survival-kompass.de


Howdy.

genießt du auch so wie ich das warme Wetter?

Damit du draußen gut versorgt bist, kommt heute wieder der Newsletter in dem Style:

Fertigkeit 🪓 – Interessant 🤩 – Ausrüstung ⛺ – Bild 🖼️


Fertigkeit:

Hey du, mein Abenteurer mit dem strahlenden Lächeln.

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, unsere Zähne sauber zu halten – auch wenn wir in der Wildnis unterwegs sind.

Aber wie putzt du die Zähne effektiv und umweltfreundlich, wenn du fernab der Zivilisation bist?

Keine Sorge, ich habe heute die Lösung für dich!

Da ich selbst oft in der Natur unterwegs bin, habe ich mich mit diesem Thema auseinandergesetzt und einige praktische Tipps und Tricks gesammelt, wie du deine Zähne auch unterwegs sauber halten kannst.

Denn seien wir ehrlich, wer möchte schon beim gemütlichen Beisammensein am Lagerfeuer mit ungepflegten Zähnen auffallen?

Entdecke in meinem Artikel, wie du deine Zähne putzen kannst, wenn du Outdoor unterwegs bist.

Von selbst gemachten Zahnpasten bis zu natürlichen Zahnbürsten und Zahnbürsten-Hacks – du wirst überrascht sein, welche Möglichkeiten es gibt, um auch in der Wildnis ein strahlendes Lächeln zu bewahren. 😄

Klick einfach auf diesen Link:

Wie putze ich meine Zähne, wenn ich Outdoor unterwegs bin?

Also, pack deine Zahnbürste ein (wenn du sie überhaupt dabei hast) und mach dich bereit, der Natur dein schönstes Lächeln zu schenken!


Interessant:

Vor ein paar Tagen habe ich eine Pflanze entdeckt, die mich sofort an meine Kindheit erinnert hat: den Sauerampfer.

Meine geliebte Uroma hat mir diesen unscheinbaren grünen Schatz als Kind gezeigt und erzählt, wie sie damit gekocht hat.

Jedes Mal, wenn ich heute Sauerampfer sehe, denke ich an sie und die wertvollen Momente, die wir zusammen in der Natur verbracht haben.

Wusstest du, dass der Sauerampfer eine wahre Vitamin-C-Bombe ist? 🍋

Ja, du hast richtig gehört! Dieses kleine Kraftpaket kann uns dabei helfen, gesund und fit zu bleiben, während wir unsere Abenteuer in der Wildnis genießen.

Inspiriert von den Erinnerungen an meine Uroma habe ich mich auf die Spuren dieser erstaunlichen Pflanze begeben und ein ausführliches Pflanzenporträt erstellt.

Dort habe ich alles Wissenswerte über den Sauerampfer zusammengetragen. Du wirst überrascht sein, was dieses grüne Juwel alles zu bieten hat!

Klick hier 👉 [Link zum Pflanzenporträt] 👈 und lerne alles über den Sauerampfer – die Vitamin-C-Bombe, die meine Uroma mir einst zeigte.

Dein Immunsystem wird dir danken, und du wirst ein neues, nützliches Mitglied in deinem persönlichen Wildnis-Lexikon begrüßen können.


Ausrüstung:

Na, schon mal im tiefsten Wald mit knurrendem Magen gestanden und dir gedacht:

"Mann, wie schön wäre es jetzt, ein leichtes, praktisches und robustes Kochset dabei zu haben?"

Als leidenschaftlicher Wald- und Wildnisliebhaber bin ich ständig auf der Suche nach Ausrüstung, die mein Naturerlebnis noch besser macht.

Dieses Set könnte genau das Richtige sein, um unser Outdoor-Kocherlebnis auf ein neues Level zu heben. Aber hält es wirklich, was es verspricht? 🌲

In meinem ausführlichen Test habe ich das Primus Trek Pot Set auf Herz und Nieren geprüft, und ich kann dir jetzt schon verraten: Es gibt einige Überraschungen!

Klick hier 👉 [Primus Trek Pot Set im Test: Die Lösung für Outdoor-Kochgeschirr?] 👈 und finde heraus, warum das Primus Trek Pot Set vielleicht genau das ist, was deine Outdoor-Küche noch gefehlt hat.

Glaub mir, du willst diese Infos nicht verpassen! Dein nächstes Wildnis-Abenteuer wird dir danken. 😉


Bild:

Heute möchte ich mit dir eine besondere Erfahrung teilen, die ich letztes Wochenende gemacht habe.

Ich habe eine Damwild-Haut für die Lederverarbeitung vorbereitet. Später kann ich daraus wunderbares Wildleder herstellen. 💪

Ich weiß, diese Arbeit ist sicher nicht für jede oder jeden etwas, aber für mich ist sie extrem befriedigend. Sie verbindet mich mit meinen Vorfahren und lässt mich im alten Handwerk aufgehen.

Es ist eine körperlich anstrengende Tätigkeit, und meine Hände tun mir immer noch weh. Aber die nächste Haut liegt schon bereit, denn ich bin wild entschlossen, am Ende eine komplette Kleidung aus Wildleder herzustellen.

Wenn du auch so fasziniert von der Wildnis, Bushcraft, Survival und Naturhandwerk bist wie ich, dann folge mir auf Instagram. 📸

Dort werde ich in Zukunft noch mehr darüber zeigen. Die Natur ist mein Leben, und ich möchte meine Leidenschaft mit dir teilen! 🍃


Genieße deine Outdoor-Abenteuer, bleib wild und wir sehen uns beim nächsten Mal!

Dein Martin vgwort

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu den Kaufratgebern. Finde hier meine Liste zur eigenen Ausrüstung, die ich regelmäßig nutze.

Ratgeber teilen
Martin Gebhardt

Autor des Ratgebers


Martin Gebhardt

Hey, ich bin Martin und ich bin Wildnis-Mentor. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Outdoor-Leben. Schnapp dir meine 35 einfach umsetzbaren Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen. Lies mehr über mich auf meiner “Über mich”-Seite.

War dieser Ratgeber hilfreich?

11 Personen fanden diesen Ratgeber hilfreich.

JaNein

5.00 von 5 Punkten (11 Bewertungen)

Kommentare (0)

Am meisten gelesen in der Kategorie F.I.A.B. Mails


Outdoor-Produkte, die ich getestet habe

Um dir bei der Auswahl der besten Outdoor-Produkte zu helfen, habe ich habe ich gemeinsam mit meinem Team viele Produkte getestet. Finde hier persönliche Erfahrungen und Empfehlungen von mir und anderen Autoren, die auf jahrelanger Praxis basieren.

👉 Alle Reviews findest du hier

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn du also auf die Links klickst und einen Kauf tätigst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für dich. Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren.

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN