Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN

Die F.I.A.B. Mail (Freitag, 17.11.2023)

Die F.I.A.B. Mail (Freitag, 17.11.2023) – Howdy, ihr wilden Menschen da draußen. Hier kommt dein wöchentlicher Newsletter.


Aktualisiert am 21.11.2023 554 mal angesehen 0% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Die F.I.A.B. Mail (Freitag, 17.11.2023)

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf meine “Über mich”-Seite und abonniere meinen Newsletter.


Edition: Freitag, 17.11.2023

Der Text hier ist die Aufzeichnung vom wöchentlichen Newsletter – der F.I.A.B. Mail von survival-kompass.de


Howdy.

Diese Woche stürzen wir uns ins Kinder-Bushcraft, schauen uns an, wie man seine Verbindung zur Natur verbessert und die Ausrüstung kommt auch nicht zu kurz.

Los geht's nach dem Plan:

Fertigkeit 🪓 – Interessant 🤩 – Ausrüstung ⛺ – Bild 🖼️


Fertigkeit:

Stell dir vor, dein Nachwuchs schnürt die Wanderschuhe und blickt dich erwartungsvoll an.

Er ist bereit, den Geheimnissen des Waldes auf die Spur zu kommen.

Du spürst ihre Vorfreude, doch wo fängst du an?

Ich stand früher vor der Herausforderung, meinen Kindern den Wald und Bushcraft näherzubringen.

Ich wusste aber nicht recht, wie ich beginnen sollte.

Die Herausforderung war groß, ihre Begeisterung für das handwerkliche Arbeiten in der Natur zu wecken und aufrechtzuerhalten.

Vielleicht nagt es auch an dir, das Potenzial ungenutzter Abenteuer und ungemachter Erinnerungen zu sehen.

Die Frustration, wenn Interesse und Freude in Frust und Langeweile umschlagen – das willst du unbedingt vermeiden. 😄

Ich habe da aber was für dich!

Auf meinem Blog teile ich einfache Beispiele und anschauliches Bildmaterial, wie du Bushcraft spielerisch und sicher an deine Kinder heranführst.

  • Spiel und Spaß: Lerne, ein Basislager mit Materialen aus der Natur zu schaffen.
  • Praktische Skills: Gemeinsam erste Bushcraft-Werkzeuge basteln – ein Erfolgserlebnis!
  • Sicherheit im Fokus: Tipps für ein gefahrloses Erlebnis für die ganze Familie.

Visualisiere diesen Moment: Ihr baut gemeinsam, lacht, lernt voneinander und erschafft etwas Großes.

Aber einen Tipp will ich noch mit dir teilen - vielleicht der Wichtigste:

Du solltest ein Vorbild sein. Die Kinder schauen sich soooo viel ab von uns. Geh voller Energie und Lust an die Sache ran - ja, fast schon wie ein Kind, das alles neu entdeckt! 🔥

Klicke hier und lass dich inspirieren, wie du einen nachhaltigen Eindruck in kleinen Entdeckerherzen hinterlässt.

Packt die Abenteuerlust beim Schopfe, der Wald wartet schon!


Interessant:

Weißt du noch, als du als Kind durch den Wald getobt bist?

Jeder Ast war ein Schwert, jeder Stein ein Schatz.

Erwachsen sein bedeute oft, diese wilde Verbundenheit zu verlieren.

Sie fehlt, vermisst sie dein Herz auch so sehr?

Stellen wir uns deinem Problem: Deine Sehnsucht nach der Wildnis liegt wie ein stummer Freund zu deinen Füßen.

Du bist bereit, aber weißt nicht, wie du wieder ins Grüne findest.

Klar, der Weg dahin kann lang sein und holprig.

Aber eins ist sicher:

Irgendwie musst du anfangen, wenn die Sehnsucht dich packt.

Und genau dafür bin ich hier. Ich möchte dich unterstützen, anzufangen.

Ich habe daher 33 handfeste Tipps, wie du raus aus dem Bürokarussell kommst, rein in deinen Waldtraum.

Und hier, nur ein Vorgeschmack dessen, was du in meinem vollständigen Guide findest:

  • Ins Wandering eintauchen: "Dusche unter Baumkronen und lade deine Lebensbatterien auf."
  • Naturkunstwerke erschaffen: "Verschmelze Dekor und Dekorum, spiele mit Steinen und Blättern!"
  • Nacht unter Sternen verbringen: "Öffne dein Zelt für Cosmos' Ballett – du bist der Ehrengast."
  • Auf Vogeltour gehen: "Lerne die Vogelleute in deiner Umgebung kennen" (das E-Book hatte ich dir Dienstag geschickt)

Wenn dein innerer Naturmensch jetzt lächelt, dann klicke diesen Link:

👉 [33 Tipps für mehr Naturverbundenheit]

Lerne, mit den Augen eines Fuchses zu sehen, mit den Ohren eines Hirsches zu hören und mit der Seele eines alten Baumes zu fühlen. Weil dein Leben mehr Wald verdient.


Ausrüstung:

Regelmäßig erhalte ich E-Mails zu dem Thema:

"Martin, welche Ausrüstung kannst du empfehlen?"

Und der kundige Leser weiß, dass ich zwar Ausrüstung mag, aber das bei Weitem nicht die Essenz vom Bushcraft und Survival ist.

Fertigkeiten sind weitaus wichtiger.

Aber:

Ausrüstung kann ungemein Zeit und Energie sparen.

Und ich hätte mir früher gewünscht eine Ausrüstungsliste von jemandem zu Gesicht zu bekommen.

Daher gibt es meine Liste hier immer wieder mal zu sehen. Natürlich aktuell gehalten.

Also:

👉 Hier findest du meine aktuelle Ausrüstungsliste

Von Feuerstarter, Sägen bis Camping-Gear.


Bild:

In den vergangenen Wochen ist dieser Beutel entstanden.

Alle Teile sind 100 % selbst hergestellt und hat mir Mutter Natur zur Verfügung gestellt.

Selbst gegerbtes Leder und Knochen - ja selbst die Ahle und die Nadel, mit denen ich genäht habe, sind selbst hergestellt.

Diese Worte fallen mir dazu ein: Fokus. Erden. Ruhe. Entspannung. Handwerk. Glück.

Geht es dir manchmal auch so, wenn du etwas gebaut oder geschafft hast? 🌲🤗


P. S.

Die Tore bei Wildniswind sind jetzt geöffnet! Schnapp dir die Chance und melde dich für das Jahresprogramm zum Artenstudium an.

Der Wald wartet nicht – sichere dir jetzt deinen Platz im Wildniswind-Jahr für tiefere Naturverbindung.

👉 Mache hier die Natur zu deinem zweiten Zuhause.

Dein Martin vgwort

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu den Kaufratgebern. Finde hier meine Liste zur eigenen Ausrüstung, die ich regelmäßig nutze.

Ratgeber teilen
Martin Gebhardt

Autor des Ratgebers


Martin Gebhardt

Hey, ich bin Martin und ich bin Wildnis-Mentor. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Outdoor-Leben. Schnapp dir meine 35 einfach umsetzbaren Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen. Lies mehr über mich auf meiner “Über mich”-Seite.

War dieser Ratgeber hilfreich?

0 Personen fanden diesen Ratgeber hilfreich.

JaNein

0 von 5 Punkten (0 Bewertungen)

Kommentare (0)

Am meisten gelesen in der Kategorie F.I.A.B. Mails


Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn du also auf die Links klickst und einen Kauf tätigst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für dich. Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren.

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN