Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN

Warum eine Handsäge in deinen Rucksack gehört [+Test einer 8 Euro Säge]

Eine Klappsäge ist viel leiser als eine Axt. Außerdem lässt es sich mit einer Säge genauer und sicherer arbeiten. Du brauchst wenig Talent dafür.

von Martin Gebhardt | Ausrüstung | 2 Kommentare | Lesezeit 2 Min

Aktualisiert am 12.07.2023 24.675 mal angesehen 95% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Warum eine Handsäge in deinen Rucksack gehört [+Test einer 8 Euro Säge]

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf meine “Über mich”-Seite und abonniere meinen Newsletter.


👉 Das Wichtigste in Kürze

  • Vorteile einer Klappsäge: Eine Klappsäge ist leiser als eine Axt und ermöglicht genaues und sicheres Arbeiten. Sie erfordert wenig Übung und ist daher ideal für Bushcraft- und Survivalabenteuer.
  • Test einer 8-Euro-Klappsäge: Die FLORA GUARD Handsäge ist leicht, handlich und lang genug. Sie ist jedoch nicht sehr stabil und das Sägeblatt könnte besser mit dem Griff verankert sein.
  • Empfehlung: Eine stabilere Option ist die Bahco Säge, die unter Survival- und Bushcraft-Kennern sehr beliebt ist. Sie ist robust und kostet etwa 24 €.
  • Verwendung: Eine Klappsäge ist ideal für Outdoor-Aktivitäten. Sie ermöglicht es dir, schnell und effizient Bäume durchzusägen.
  • Wahl zwischen Axt und Säge: Obwohl einige Leute lieber eine Axt verwenden, wirst du feststellen, dass eine Säge oft effizienter ist, besonders wenn es darum geht, Bäume durchzusägen.
  • Fazit: Eine Klappsäge ist ein wertvolles Werkzeug für deine Outdoor-Aktivitäten. Sie ist leicht, kompakt und ermöglicht es dir, effizient zu arbeiten.

Ich schrieb schon in vorherigen Artikeln, dass eine Klappsäge zu den Top 10 einer Survival-Ausrüstung gehört.

Warum ich das so sehe, erfährst du in diesem Artikel.

Außerdem schaue ich mir eine 8 EUR Säge genauer an und teste sie im Video.

Die Vorteile einer Hand- und Astsäge

Für deine Bushcraft- und Survivalabenteuer benötigst du immer wieder Holz in verschiedenen Formen.

Ob es nun für deinen Unterstand, das Lagerfeuer oder für eine Falle ist.

Der Vorteil der Säge gegenüber der Axt und dem Batoning ist die Lautstärke.

Eine Säge ist um ein Vielfaches leiser als eine Axt.

Zudem arbeitest du mit einer Säge genauer und sicherer.

Mit einer Axt Holz zu hacken oder Bäume zu fällen benötigt Übung.

Nutzt du eine Klappsäge, hast du in wenigen Sekunden den Dreh raus. Du benötigst wenig Talent dafür.

Ich empfehle eine Astsäge jedem Bushcraft-Anfänger. Eine Säge gehört zu den fünf Ausrüstungsgegenständen für Bushcraft-Beginner.

Test einer Klappsäge

Ich habe mir eine Klappsäge bestellt und getestet, wie gut sie sägt.

Ich muss zugeben, dass ich die Billigste genommen habe. Die FLORA GUARD Handsäge hat nur 8 € gekostet. (In dem Video sage ich, dass die Säge 15 bis 20 € kostet. Das stimmt nicht, da habe ich mich versprochen.)

Hier siehst du die Säge in Aktion:

Mein Fazit zur 8 € Säge: Leicht, handlich, lang genug.

Ich würde jedoch beim nächsten Kauf eine stabilere Säge nehmen, bei dem das Sägeblatt besser mit dem Griff verankert ist.

Jedoch reicht diese Säge für meine Ansprüche und ich werde sie nutzen, bis sie (vielleicht mal) auseinander fällt.

Meine Kaufempfehlung

Besser bedient bist du mit einer Bahco Säge – diese habe ich mir zum Vergleich noch gekauft.

Vielleicht hast du schon mal von der Säge gehört. Unter Survival- und Bushcraft-Kennern gehören diese Sägen in jede Tasche.

Die Verankerung ist um einiges besser und sie ist unheimlich robust. Kostet dementsprechend um die 24 EUR. Ich kann sie uneingeschränkt empfehlen.

Bahco Lapländer

Bahco 396-HP BH396-HP Astsäge klappbar mit 2K Handgriff Blattlänge 198 mm,
4,6 (261)

Daten aktualisiert vor 17 Stunden

Bahco 396-HP BH396-HP Astsäge klappbar mit 2K Handgriff Blattlänge 198 mm,

  • Mit patentierter XT-Spezialverzahnung für schnelles und präzises Sägen. Sicherheitsarretierung zur Blattfixierung im offenen sowie geschlossenem Zustand. 2-Komponentenhandgriff.
  • Ausführung: klappbar; Blattlänge: 190mm; Gewicht: 196 Gramm

30,47 €

Artikel anschauen

Für welche Säge du dich auch entscheidest: Nimm eine Säge mit für deine Outdoor-Aktivitäten. Du wirst sehen, wie schnell du mit einer solchen Sägezahnung einen Baum durchsägst.

Ich würde sogar darauf wetten, dass eine Axt nicht schneller ist.


Was denkst du dazu?

Bist du lieber der Axt-Nutzer, oder hast du schon eine Säge in deinem Rucksack?

Dein Martin vgwort

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu den Kaufratgebern. Finde hier meine Liste zur eigenen Ausrüstung, die ich regelmäßig nutze.

Ratgeber teilen
Martin Gebhardt

Autor des Ratgebers


Martin Gebhardt

Hey, ich bin Martin und ich bin Wildnis-Mentor. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Outdoor-Leben. Schnapp dir meine 35 einfach umsetzbaren Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen. Lies mehr über mich auf meiner “Über mich”-Seite.

Da dies ein Ausrüstungs-Ratgeber ist, hier ...


🤝8 Gründe, meiner Empfehlung zu vertrauen

  1. Praktische Erfahrung: Ich habe die meisten Produkte, die ich empfehle, selbst unter extremen Bedingungen getestet.

  2. Unabhängigkeit: Als Wildnis-Mentor bin ich nicht an bestimmte Marken gebunden - das bedeutet, dass meine Empfehlungen unvoreingenommen sind.

  3. Fachwissen: Meine langjährige Erfahrung ermöglicht es mir, die Feinheiten und Details der verschiedenen Produkte zu verstehen, die ein Laie vielleicht übersieht.

  4. Zielgruppenverständnis: Ich verstehe die Bedürfnisse und Herausforderungen der Outdoor-Enthusiasten, von Anfängern bis zu erfahrenen Experten.

  5. Qualitätsfokus: Ich lege großen Wert auf Qualität und Langlebigkeit. Das sind Eigenschaften, die in der Wildnis von entscheidender Bedeutung sind.

  6. Klare Kommunikation: Ich versuche die Vor- und Nachteile jedes Produkts klar und verständlich zu erklären, damit du eine informierte Entscheidung treffen kannst.

  7. Aktualität: Ich halte meine Ratgeber stets aktuell und passe sie an neue Erkenntnisse oder Produkte an.

  8. Community-Feedback: Ich arbeite in Wildnisschulen, gebe selbst Kurse, besuche Kurse und bin in verschiedenen Outdoor- und Survival-Communities aktiv und integriere daher das Feedback und die Erfahrungen anderer in meine Empfehlungen.

Wenn ich also die besten Survival-Messer oder Taschenlampen vorstelle, kannst du sicher sein, dass jede Empfehlung auf soliden Erfahrungen und umfassendem Wissen basiert. Erfahre hier mehr über mich.

War dieser Ratgeber hilfreich?

22 Personen fanden diesen Ratgeber hilfreich.

JaNein

4.83 von 5 Punkten (23 Bewertungen)

Kommentare (2)

Am meisten gelesen in der Kategorie Ausrüstung


Outdoor-Produkte, die ich getestet habe

Um dir bei der Auswahl der besten Outdoor-Produkte zu helfen, habe ich habe ich gemeinsam mit meinem Team viele Produkte getestet. Finde hier persönliche Erfahrungen und Empfehlungen von mir und anderen Autoren, die auf jahrelanger Praxis basieren.

👉 Alle Reviews findest du hier

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn du also auf die Links klickst und einen Kauf tätigst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für dich. Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren.

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN