Outdoor-Rezept

Bananen-Honig-Sandwich mit Erdnussbutter

5 Min. leicht
von Martin Gebhardt Aktualisiert am 27.05.2024 249 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Bananen-Honig-Sandwich mit Erdnussbutter

Du bist hier: StartseiteRezept-ÜbersichtBananen-Honig-Sandwich mit Erdnussbutter

Arbeitszeit ca. 5 Min. Koch-/Backzeit ca. 0 Min. Gesamtzeit ca. 5 Min.

Wenn du in der Wildnis unterwegs bist und schnell Energie brauchst, ist das Erdnussbutter-Bananen-Honig-Sandwich genau das Richtige. Mit simplen Zutaten wie cremiger Erdnussbutter, süßen Bananenscheiben und einem Hauch Honig auf nahrhaftem Vollkornbrot, ist es nicht nur lecker sondern auch vollgepackt mit Nährstoffen. Ich habe es oft bei meinen Bushcraft-Abenteuern zubereitet und es gibt mir immer den nötigen Kraftschub. Das Beste daran? Es ist in wenigen Minuten gemacht und du brauchst kein Feuer oder spezielle Ausrüstung. Perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch!


Bananen-Honig-Sandwich mit Erdnussbutter

Bitte bewerte das Outdoor-Rezept "Bananen-Honig-Sandwich mit Erdnussbutter"

5.00 (2 Bewertungen)

Rezept teilen

Zutaten für eine Portion

2 ScheibenVollkornbrot
2 ELErdnussbutter
1 StückBanane
1 ELHonig

Zubereitung

Das Outdoor-Rezept "Bananen-Honig-Sandwich mit Erdnussbutter" bereitest du nach folgender Anleitung Schritt für Schritt zu.

1Bestreiche beide Scheiben Vollkornbrot mit Erdnussbutter.
2Schneide die Banane in dünne Scheiben und verteile sie gleichmäßig auf einer der bestrichenen Brotscheiben.
3Träufle den Honig über die Bananenscheiben.
4Lege die zweite Brotscheibe mit der Erdnussbutterseite nach unten auf die Banane und den Honig.
5Drücke das Sandwich leicht zusammen und genieße es sofort oder packe es für unterwegs ein.

Mit dieser Ausrüstung koche ich

Zubereitungshinweise und Tipps

Wenn du das Sandwich für unterwegs vorbereitest, wickele es am besten in Wachspapier oder stecke es in einen wiederverwendbaren Beutel. Das hält es frisch und vermeidet unnötigen Abfall.

Du kannst das Sandwich auch variieren, indem du zum Beispiel Crunchy-Erdnussbutter verwendest oder einen Spritzer Zimt über die Bananenscheiben gibst. Das gibt dem Sandwich eine extra Geschmacksnote.

Achte darauf, dass die Banane reif aber nicht überreif ist. Eine zu weiche Banane kann das Brot matschig machen und das Sandwich verliert an Struktur.

Wenn du auf eine glutenfreie Ernährung achtest, kannst du natürlich auch glutenfreies Brot verwenden. Der Geschmack bleibt genauso lecker und du kannst dein Sandwich ohne Bedenken genießen.

Abwandlungen vom Rezept

1. Tausche die Banane gegen Apfelscheiben und streue eine Prise Zimt darüber.

2. Verwende Mandelbutter statt Erdnussbutter und füge ein paar gehackte Mandeln für extra Crunch hinzu.

3. Streiche eine dünne Schicht Marmelade auf das Brot, bevor du die Erdnussbutter aufträgst, um eine süße Note hinzuzufügen.


Schlagworte zum Rezept

SandwichesSnackenergiereiche Mahlzeit FrühstückMittagessenAbendessen Vegetarische Gerichte Schwierigkeitsgrad "leicht" Wildkräuter möglich Lange Haltbarkeit Gewicht mittel Kein Kochen nötig Schnelle Mahlzeit

Kommentare, Fragen und Tipps (0)

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN