Outdoor-Rezept

Wildnis-Grillfest: Würstchen Deluxe

20 Min. leicht
von Martin Gebhardt Aktualisiert am 24.07.2023 1.210 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Wildnis-Grillfest: Würstchen Deluxe

Du bist hier: StartseiteRezept-ÜbersichtWildnis-Grillfest: Würstchen Deluxe

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.

Beim Würstchen Deluxe geht es um mehr als nur einfaches Grillen. Es ist eine Hommage an die Kunst des Outdoor-Kochens, eine Kombination aus Survival-Techniken und kulinarischem Genuss. Mit Würstchen deiner Wahl als Hauptzutat wird dieses Rezept dich in die Geheimnisse des Bushcraft-Kochens einführen. Es ist einfach, lecker und perfekt für ein Abenteuer in der Wildnis. Lass dich überraschen, wie gut einfache Zutaten schmecken können, wenn sie mit Liebe und Geschick zubereitet werden.


Wildnis-Grillfest: Würstchen Deluxe

Bitte bewerte das Outdoor-Rezept "Wildnis-Grillfest: Würstchen Deluxe"

5.00 (1 Bewertungen)

Rezept teilen

Zutaten für 4 Portionen

8 StückWürstchen
2 ELOlivenöl
1 StückZwiebel
2 StückKnoblauchzehen
1 BundFrische Kräuter (Thymian, Rosmarin, Petersilie)

Zubereitung

Das Outdoor-Rezept "Wildnis-Grillfest: Würstchen Deluxe" bereitest du nach folgender Anleitung Schritt für Schritt zu.

1Bestreiche die Würstchen mit Olivenöl und stelle sie beiseite.
2Hacke die Zwiebel und den Knoblauch fein und vermische sie mit den frischen Kräutern, Salz und Pfeffer.
3Reibe die Würstchen mit der Kräutermischung ein und lege sie auf den Grill.
4Wende alles regelmäßig, bis die Würstchen goldbraun und knusprig sind.
5Nimm die gegrillten Würstchen vom Grill und serviere sie.

Zubereitungshinweise und Tipps

Für dieses Rezept kannst du Würstchen deiner Wahl verwenden. Ob Bratwurst, Wiener oder vegetarische Würstchen - alles ist möglich. Achte darauf, dass die Würstchen nicht zu dünn sind, sonst könnten sie auf dem Grill zu schnell verbrennen.

Grillen in der Wildnis: Du kannst dieses Rezept auf einem herkömmlichen Grill zubereiten, aber es eignet sich auch hervorragend für ein Lagerfeuer in der Wildnis. Achte darauf, dass du einen sicheren Platz für dein Feuer wählst und es nach dem Grillen wieder vollständig löschst.

Kräuter und Gewürze: Die frischen Kräuter geben den Würstchen ein besonderes Aroma. Du kannst die Kräuter nach Belieben variieren und auch getrocknete Kräuter verwenden, wenn frische nicht zur Verfügung stehen.

Guten Appetit: Dieses Rezept ist perfekt für ein gemütliches Grillfest in der Wildnis. Es ist einfach zuzubereiten und schmeckt köstlich. Guten Appetit!

Abwandlungen vom Rezept

1. Würstchen Deluxe mit Speck: Wickel die Würstchen vor dem Grillen in dünne Scheiben Speck. Das gibt ihnen einen zusätzlichen Geschmackskick und macht sie noch saftiger.

2. Würstchen Deluxe mit Käse: Schneide die Würstchen vor dem Grillen längs ein und fülle sie mit deinem Lieblingskäse. Beim Grillen schmilzt der Käse und verleiht den Würstchen eine cremige Füllung.

3. Veganes Würstchen Deluxe: Verwende vegane Würstchen und ersetze die Butter durch Olivenöl. So können auch Veganer dieses leckere Grillrezept genießen.


Schlagworte zum Rezept

HauptgerichteFingerfoodGrillgerichte MittagessenAbendessen Fleischgerichte Schwierigkeitsgrad "leicht" Wildkräuter möglich Gewicht mittel Schnelle Mahlzeit

Kommentare, Fragen und Tipps (0)

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN