Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN

Welcher Stahl ist ideal für Bushcraft-Messer? – 7 beliebte Stahlsorten vorgestellt

Wie du den richtigen Stahl für dein Bushcraft-Messer findest – Ein praktischer Leitfaden, der deine Bushcraft-Fähigkeiten auf das nächste Level hebt.


Aktualisiert am 11.09.2023 7.427 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Welcher Stahl ist ideal für Bushcraft-Messer? – 7 beliebte Stahlsorten vorgestellt

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf meine “Über mich”-Seite und abonniere meinen Newsletter.


👉 Das Wichtigste in Kürze

  • Generell: Lerne, welcher Stahl für dein Bushcraft-Messer am besten ist.
  • 1095 Kohlenstoffstahl: Hart und zäh, aber rostanfällig.
  • 12C27 Schwedenstahl: Gut für Outdoor, aber nicht so hart.
  • D2 Werkzeugstahl: Sehr hart, aber nicht komplett rostfrei.
  • 440C Edelstahl: Rostresistent, aber weniger hart.
  • O-1 Werkzeugstahl: Hart und zäh, aber rostanfällig.
  • CPM-S30V: Top in Härte und Rostbeständigkeit.

Beim Bushcrafting ist ein Messer ein unverzichtbares Werkzeug.

Es dient nicht nur zum Schneiden und Schnitzen, sondern auch zum Feuermachen, Zelt aufstellen und vielen anderen Aufgaben.

Bei der Wahl eines Bushcraft-Messers gibt es einige Faktoren zu berücksichtigen, aber einer der wichtigsten ist der Stahl, aus dem die Klinge hergestellt ist.

In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit der Frage beschäftigen: Welcher Stahl ist für Bushcraft-Messer am besten geeignet?

Welcher Stahl für Bushcraft-Messer?

Die Wahl des richtigen Stahls für ein Bushcraft-Messer ist entscheidend, da die Klinge den Großteil der Arbeit verrichtet.

Es gibt verschiedene Stahlsorten zur Auswahl, aber einige sind besser für Bushcraft-Messer geeignet als andere.

Nachfolgende werde ich von HRC sprechen. HRC steht für Rockwell-Skala.

Die Rockwell-Skala bestimmt die Härte von Metallen und Legierungen durch Eindringen eines Diamantkegels und Messung der Eindringtiefe. Je geringer die Eindringtiefe, desto höher die angezeigte Härte in HRC.

Wenn du mehr zur Härte von Messern lesen möchtest, dann hier entlang: Welche Härte sollte ein Messer haben? - HRC einfach erklärt

Hier eine Kurzübersicht zu den beliebtesten Stählen für Bushcraft-Messer:

Stahltyp Härte (HRC) Vorteile Nachteile Besonderheiten Rost­beständig­keit (Skala 1-5) Schnitt­haltig­keit (Skala 1-5) Nach­schärfbar­keit (Skala 1-5)
1095 Kohlenstoffstahl 57-59 Hohe Härte und Zähigkeit Anfällig für Rost Leicht nachzuschärfen 1 4 5
12C27 Schwedenstahl 54-56 Gute Schnitthaltigkeit, Korrosionsbeständigkeit Nicht so hart Bekannt als Sandvic 12C27 oder Schwedenstahl 4 3 4
D2 Werkzeugstahl 58-61 Hohe Härte und Verschleißfestigkeit Nicht rostfrei Hervorragende Schnitthaltigkeit 2 5 3
440C Edelstahl 58-60 Widerstandsfähig gegen Abnutzung und Rost Nicht so hart wie andere Auch als X105CrMoV17, 1.4125 oder Böhler N695 4 3 3
O-1 Werkzeugstahl 57-61 Hohe Härte und Zähigkeit Nicht rostfrei Leicht nachzuschärfen 1 4 5
AUS-8 Edelstahl 57-59 Gute Korrosionsbeständigkeit und Schnitthaltigkeit Nicht so hart Auch als 7Cr17MoV bekannt 4 3 4
CPM-S30V 59-61 Hervorragende Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit Teuer Beliebt in der Bushcraft-Gemeinschaft 5 5 2

Härte (HRC): Rockwell-Härte des Stahls.

Rostbeständigkeit (Skala 1-5): 1 ist am wenigsten rostbeständig, 5 ist am meisten.

Schnitthaltigkeit (Skala 1-5): 1 ist am wenigsten schnitthaltig, 5 ist am meisten.

Nachschärfbarkeit (Skala 1-5): 1 ist am schwersten nachzuschärfen, 5 ist am einfachsten.


Schau dir die Grafik unten an. Sie zeigt, wie die verschiedenen Stahlsorten in vier Kategorien abschneiden.

  • Blau: Rostbeständigkeit. Je höher der Balken, desto besser.
  • Grün: Schnitthaltigkeit. Ein hoher Balken bedeutet, das Messer bleibt länger scharf.
  • Lila: Nachschärfbarkeit. Ein hoher Balken heißt, das Messer ist leicht zu schärfen.
  • Rote Punkte: Härte in HRC. Ein hoher Punkt bedeutet mehr Härte.
welcher stahl fuer bushcraft messer die top 7 im vergleich infografik

Kommen wir nun zu den beliebtesten Stahlarten für Bushcraft-Messer:

1. 1095 Kohlenstoffstahl

1095 Kohlenstoffstahl ist ein beliebter Stahl für Bushcraft-Messer aufgrund seiner hohen Härte (57-59 HRC) und Zähigkeit.

Er ist zwar anfällig für Rost, aber mit der richtigen Pflege und regelmäßigem Ölen kann dies minimiert werden.

Messer aus 1095 Kohlenstoffstahl lassen sich leicht nachschärfen und behalten ihre Schärfe gut bei.

Beispiel-Messer:

Esee Unisex – Erwachsene, Outdoormesser | Klingenlänge: 11, 43 cm, Griff: Micarta, Model 4 Carbon Steel Plain, Mehrfarbig, normal
4,8 (419)

Daten aktualisiert vor 23 Stunden

Esee Unisex – Erwachsene, Outdoormesser | Klingenlänge: 11, 43 cm, Griff: Micarta, Model 4 Carbon Steel Plain, Mehrfarbig, normal

  • Gesamtlänge: 22,86 cm
  • Klingenlänge: 11,43 cm schwarzes Pulver 1095HC Stahl-Klinge
  • Schwarz Micartagriff
  • Voll Erweiteter tang - Lanyard Loch
  • Schwarz geformte Kunststoffhülle mit Clip Plattenbefestigung.

187,90 €

Artikel anschauen

2. 12C27 Schwedenstahl (Sandvic)

Der rostfreie 12C27 Stahl eignet sich ideal für Outdoor- und Jagdmesser. Seine Zusammensetzung sorgt für gute Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit.

Bei korrekter Wärmebehandlung erreicht er 54-56 HRC. 12C27 neigt nicht zu Ausbrüchen oder Brüchen beim Schärfen und ist auch für Anfänger gut nachzuschärfen. Empfohlen sind Diamant- oder Keramiksteine.

12C27 ist auch als Sandvic 12C27 oder Schwedenstahl bekannt. Je nach Härteverfahren variieren seine Eigenschaften. Er wird von vielen Messerherstellern wie Morakniv, EKA oder für Laguiole-Messer verwendet.

Die Vorteile sind die Eignung für Outdoor-Messer, einfache Nachschärfbarkeit und gute Korrosionsbeständigkeit bei ausreichender Härte.

Beispiel-Messer:

Morakniv,M11827,Companion AA8Messer mitEdelstahlklinge, abrutschfestem Griffin Olive-schwarz und Messerholster mitGürtelclip, Grün
4,8 (750)

Daten aktualisiert vor 23 Stunden

Morakniv,M11827,Companion AA8Messer mitEdelstahlklinge, abrutschfestem Griffin Olive-schwarz und Messerholster mitGürtelclip, Grün

  • rostfreier 12C27 Sandvikstahl aus Schweden
  • gehärtete Klinge mit 58 HRC
  • Messer wiegt nur 83 Gramm
  • abrutschfester Griff aus TPE
  • olivfarbenes Holster mit Gürtelclip

19,42 €

Artikel anschauen

3. D2 Werkzeugstahl

D2 Werkzeugstahl ist ein hochwertiger Stahl, der für seine hohe Härte (58-61 HRC) und Verschleißfestigkeit bekannt ist.

Er ist ideal für den Einsatz bei robusten Bushcraft-Messern, da er eine ausgezeichnete Schnitthaltigkeit bietet.

D2-Stahl ist jedoch nicht rostfrei, daher erfordert ein Messer aus diesem Stahl regelmäßige Pflege, um Rostbildung zu verhindern.

Beispiel-Messer:

NedFoss WILD-BOAR Survival Messer, 10cm Jagdmesser feststehende klinge mit Feuerstahl, Legale mitführbares Bushcraft Messer mit Holster,Full Tang Outdoor Messer, Fahrtenmesser für Camping, Angeln

Daten aktualisiert vor 23 Stunden

NedFoss WILD-BOAR Survival Messer, 10cm Jagdmesser feststehende klinge mit Feuerstahl, Legale mitführbares Bushcraft Messer mit Holster,Full Tang Outdoor Messer, Fahrtenmesser für Camping, Angeln

  • FULL TANG - KONSTRUKTION: : Die Klinge dieses Survival Messers besteht aus D2-Stahl, seine Härte beträgt 62 HRC, und ist von der Spitze bis zum Ende des Griffs aus einem einzigen, 22cm langem Stück gefertigt, Somit ist die Robustheit quasi von Hause aus garantiert.
  • RUTSCHFESTER GRIFF: Nedfoss Outdoor Messer liegt durch die angenehme Grifflänge gut in der Hand und der überrutschschutz sorgt für eine sichere Handhabung. Der Griff besteht aus hochtemperatur- und korrosionsbeständigem G10-Material
  • FEUERSTAHL - Enthalten ist ein Feuerstahl für das endgültige Abenteuer. Zusammen mit der Einkerbung auf dem Klingenrücken, etwas Watte und kleinen, trockenen Holzstückchen, kannst Du Dein eigenes Lagerfeuer entzünden.
  • MIT LEDERSCHEIDE: Das Gürtelmesser kommt in einem Holster aus hochwertigstem Leder, Die Scheide kann komfortabel an den Gürtel gehängt werden. Immer sicher und griffbereit, wenn du das Gürtelmesser brauchst.
  • EIN PERFEKTES GESCHENK: Das Messer unterstützt dich in vielen Lebensbereichen. Ob beim Schnur kürzen, Stöcke schnitzen, Angeln, Pilzesammeln oder einfach beim Pakete öffnen zu Hause, und ist das perfekte Geschenk für einen Vater, Freund, Entdecker oder Sammler!

54,97 €

Artikel anschauen

4. 440C Edelstahl

Dieser Stahl ist sehr widerstandsfähig gegen Abnutzung und Rost und behält seine Schärfe gut. Er ist jedoch nicht so hart wie andere Stähle.

Der Werkstoff 440C ist ein toller Stahl für Messer. Er ist sehr stark und hält viel aus. Man nennt ihn auch X105CrMoV17, 1.4125 oder Böhler N695.

Dieser Stahl kann sehr hart werden, von 58 bis zu 60 HRC. Er rostet nicht schnell und man kann ihn gut polieren. Dieser Kaltarbeitsstahl wird oft für Messer verwendet, weil er so gute Eigenschaften hat.

Beispiel-Messer:

Walther Messer TFK II, schwarz, M

Daten aktualisiert vor 23 Stunden

Walther Messer TFK II, schwarz, M

  • Walther TraditionalFolding aus Stahl 440 c
  • Griffmaterial Polymer mit Gummierung, Klingenform Droppoint
  • Arretierung Back Lock
  • Klingenlänge 68mm, Gesamtlänge 162mm
  • Gewicht 94g

29,67 €

Artikel anschauen

Passend dazu habe ich einen Ratgeber: Was ist besser? D2 Stahl oder 440C Stahl? – ein detaillierter Vergleich

5. O-1 Werkzeugstahl

O-1 Werkzeugstahl ist ein vielseitiger Stahl, der für seine hohe Härte und Zähigkeit bekannt ist. Er ist leicht nachzuschärfen und behält seine Schärfe gut bei (57-61 HRC).

O1-Stahl ist jedoch nicht rostfrei, daher erfordert ein Messer aus diesem Stahl regelmäßige Pflege, um Rostbildung zu verhindern.

6. AUS-8 Edelstahl

AUS-8 Edelstahl ist ein erschwinglicher Stahl, der für seine gute Korrosionsbeständigkeit und Schnitthaltigkeit bekannt ist. Er ist auch als 7Cr17MoV bekannt und weist 57-59 HRC auf.

Er ist leicht nachzuschärfen und behält seine Schärfe gut bei. AUS-8-Stahl ist eine beliebte Wahl für preisgünstige Bushcraft-Messer.

7. CPM-S30V

CPM-S30V ist ein hochwertiger rostfreier Stahl, der für seine hervorragende Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit bekannt ist. Die Korrosionsbeständigkeit ist gleich bzw. besser als bei dem 440C.

Er ist mit 59 bis 61 HRC in der Bushcraft-Gemeinschaft sehr beliebt, da er eine gute Balance zwischen Härte und Zähigkeit bietet. Messer aus CPM-S30V-Stahl behalten ihre Schärfe auch bei intensiver Nutzung lange bei.

Beispiel-Messer:

Spyderco Unisex – Erwachsene, schwarz, Taschenmesser, Manix 2 Ball Bearing Lock, Klinge: 8.6 cm, G10, Klappmesser, Taschenclip, 12 cm, C101GP2

Daten aktualisiert vor 23 Stunden

Spyderco Unisex – Erwachsene, schwarz, Taschenmesser, Manix 2 Ball Bearing Lock, Klinge: 8.6 cm, G10, Klappmesser, Taschenclip, 12 cm, C101GP2

  • Geschlossen Länge: 11.8cm
  • Klinge: 8,6 cm CPM S30V rostfreie Klinge
  • Schwarzer G10-Griff
  • Daumenzug
  • Taschen-Clip. Lanyard-Loch

222,47 €

Artikel anschauen

Welcher Stahl ist der beste?

Die Frage nach dem besten Stahl für Bushcraft-Messer lässt sich nicht pauschal beantworten, da es auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben des Benutzers ankommt.

Insgesamt hängt die Wahl des idealen Stahls für ein Bushcraft-Messer von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. dem beabsichtigten Verwendungszweck, dem Budget und den persönlichen Vorlieben.

Jeder Stahl hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die berücksichtigt werden müssen.

Einige Benutzer bevorzugen einen rostfreien Stahl für eine geringere Wartung, während andere die hohe Schärfe und Zähigkeit von Kohlenstoffstahl bevorzugen.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Klinge nur ein Teil des gesamten Messers ist. Der Stahl der Klinge sollte gut mit dem Griffmaterial und der Konstruktion des Messers harmonieren, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten.

stahlbarren 1

Lies auch

Was sind die gängigen Messerschliffe für Outdoor-Messer? (So wählst du das richtige Messer aus) – Erfahre alles zu den wichtigsten Messerschliffen für Outdoor-Messer. So findest du für jede Aktivität wie Schnitzen oder Wild zerlegen den optimalen Schliff.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Welcher Stahl ist rostfrei?

CPM-S30V und AUS-8 sind deine Freunde, wenn du kein Rost magst. Diese Stähle sind super für Bushcraft-Messer. Sie sind stark und bleiben lange sauber.

Welcher Stahl ist am härtesten?

D2 Werkzeugstahl ist wie der Superman der Stähle. Er ist hart und hält viel aus. Wenn du ein Messer willst, das wirklich lange hält, ist das deine Wahl.

Welcher Stahl lässt sich am leichtesten nachschärfen?

1095 Kohlenstoffstahl und O1 Werkzeugstahl sind einfach zu schärfen. Du brauchst nicht lange, um sie wieder scharf zu bekommen. Das ist toll, wenn du oft im Wald bist und dein Messer schnell wieder fit machen willst.

Welcher Stahl behält seine Schärfe am besten?

CPM-S30V und D2 Werkzeugstahl bleiben lange scharf. Du kannst viel schneiden und sie bleiben trotzdem scharf. Das ist super, wenn du nicht immer Zeit zum Nachschärfen hast.

Welcher Stahl ist am besten für Anfänger geeignet?

AUS-8 Edelstahl ist toll für Anfänger. Er ist nicht teuer und trotzdem gut. Er rostet nicht schnell und bleibt auch eine Weile scharf. Ideal, wenn du gerade erst anfängst.

Wie pflegt man ein Messer aus Kohlenstoffstahl, um Rostbildung zu verhindern?

Dein Messer aus Kohlenstoffstahl will Öl und Trockenheit. Öle es oft und halte es trocken. Nachdem du es benutzt hast, mach es sauber und trocken es gut ab. So bleibt es lange schön und rostet nicht.

messer stahl klinge

Die Kunst der Stahlauswahl

Bei der Wahl eines Bushcraft-Messers ist der Stahl der Klinge ein wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss.

Es gibt verschiedene Stähle zur Auswahl, von rostfreiem Stahl bis zu Kohlenstoffstahl.

Jeder Stahl hat seine eigenen Vor- und Nachteile, daher ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben zu berücksichtigen.

CPM-S30V, 1095 Kohlenstoffstahl, D2 Werkzeugstahl, O1 Werkzeugstahl und AUS-8 Edelstahl sind nur einige der beliebtesten Stähle für Bushcraft-Messer.

Jeder von ihnen bietet einzigartige Eigenschaften und Vorteile. Daher ist es ratsam, verschiedene Stähle auszuprobieren und herauszufinden, welcher am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Unabhängig vom gewählten Stahl ist es wichtig, das Messer regelmäßig zu pflegen, um seine Leistung und Lebensdauer zu erhalten.

Fakt ist: Mit der richtigen Pflege und Wartung kann ein Bushcraft-Messer aus jedem Stahl ein treuer Begleiter in der Wildnis sein.

Und wenn du nun noch ein gutes Messer suchst, schaue in die Ratgeber von mir: Das beste Bushcraft-Messer – dein ultimativer Kaufratgeber oder Die 8 besten Bushcraft-Messer mit Feuerstahl.

Dein Martin vgwort

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu den Kaufratgebern. Finde hier meine Liste zur eigenen Ausrüstung, die ich regelmäßig nutze.

Ratgeber teilen
Martin Gebhardt

Autor des Ratgebers


Martin Gebhardt

Hey, ich bin Martin und ich bin Wildnis-Mentor. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Outdoor-Leben. Schnapp dir meine 35 einfach umsetzbaren Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen. Lies mehr über mich auf meiner “Über mich”-Seite.

Da dies ein Ausrüstungs-Ratgeber ist, hier ...


🤝8 Gründe, meiner Empfehlung zu vertrauen

  1. Praktische Erfahrung: Ich habe die meisten Produkte, die ich empfehle, selbst unter extremen Bedingungen getestet.

  2. Unabhängigkeit: Als Wildnis-Mentor bin ich nicht an bestimmte Marken gebunden - das bedeutet, dass meine Empfehlungen unvoreingenommen sind.

  3. Fachwissen: Meine langjährige Erfahrung ermöglicht es mir, die Feinheiten und Details der verschiedenen Produkte zu verstehen, die ein Laie vielleicht übersieht.

  4. Zielgruppenverständnis: Ich verstehe die Bedürfnisse und Herausforderungen der Outdoor-Enthusiasten, von Anfängern bis zu erfahrenen Experten.

  5. Qualitätsfokus: Ich lege großen Wert auf Qualität und Langlebigkeit. Das sind Eigenschaften, die in der Wildnis von entscheidender Bedeutung sind.

  6. Klare Kommunikation: Ich versuche die Vor- und Nachteile jedes Produkts klar und verständlich zu erklären, damit du eine informierte Entscheidung treffen kannst.

  7. Aktualität: Ich halte meine Ratgeber stets aktuell und passe sie an neue Erkenntnisse oder Produkte an.

  8. Community-Feedback: Ich arbeite in Wildnisschulen, gebe selbst Kurse, besuche Kurse und bin in verschiedenen Outdoor- und Survival-Communities aktiv und integriere daher das Feedback und die Erfahrungen anderer in meine Empfehlungen.

Wenn ich also die besten Survival-Messer oder Taschenlampen vorstelle, kannst du sicher sein, dass jede Empfehlung auf soliden Erfahrungen und umfassendem Wissen basiert.

War dieser Ratgeber hilfreich?

12 Personen fanden diesen Ratgeber hilfreich.

JaNein

5.00 von 5 Punkten (12 Bewertungen)

Kommentare (0)

Am meisten gelesen in der Kategorie Ausrüstung


Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn du also auf die Links klickst und einen Kauf tätigst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne zusätzliche Kosten für dich. Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren.

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN