Outdoor-Rezept

Bohnen-Avocado-Wraps

15 Min. leicht
von Martin Gebhardt Aktualisiert am 24.07.2023 2.150 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Bohnen-Avocado-Wraps

Du bist hier: StartseiteRezept-ÜbersichtBohnen-Avocado-Wraps

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 0 Min. Gesamtzeit ca. 15 Min.

Leckere Bohnen-Avocado-Wraps sind die perfekte Mahlzeit für Outdoor-Abenteuer. Diese köstlichen Wraps sind gefüllt mit Kidneybohnen, cremiger Avocado, saftigen Tomaten, knackigen Zwiebeln und frischen Salatblättern. Sie sind einfach zuzubereiten und eignen sich hervorragend für 1 bis 2 Personen. Die Wraps sind leicht, gesund und voller Geschmack. Genieße sie bei deinem nächsten Campingausflug, Picknick oder als schnelles Mittagessen in der Natur.


Bohnen-Avocado-Wraps

Bitte bewerte das Outdoor-Rezept "Bohnen-Avocado-Wraps"

5.00 (3 Bewertungen)

Rezept teilen

Zutaten für eine Portion

200 gKidneybohnen
1 großeAvocado
2 mittelgroßeTomaten
1 kleineZwiebel
HandvollSalatblätter
2 StückWraps

Zubereitung

Das Outdoor-Rezept "Bohnen-Avocado-Wraps" bereitest du nach folgender Anleitung Schritt für Schritt zu.

1 Kidneybohnen abspülen und abtropfen lassen.
2Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslöffeln. In Scheiben schneiden.
3Tomaten und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
4Die Wraps leicht erwärmen, um sie flexibler zu machen.
5Die Wraps mit Salatblättern belegen.
6Kidneybohnen, Avocado, Tomaten und Zwiebeln gleichmäßig auf den Wraps verteilen.
7Die Wraps fest aufrollen und halbieren.

Zubereitungshinweise und Tipps

Du kannst zusätzlich frischen Koriander oder Petersilie hinzufügen, um den Geschmack zu variieren.

Serviere die Wraps sofort oder wickle sie in Folie ein, um sie für unterwegs mitzunehmen.

Abwandlungen vom Rezept

1. Tex-Mex-Wraps: Füge gewürztes Hühnchen oder Rinderhackfleisch hinzu und würze mit Taco-Gewürzmischung für einen würzigen Twist.

2. Vegane Wraps: Verzichte auf tierische Produkte und ersetze die Kidneybohnen durch gewürzte und gebratene Tofuwürfel.

3. Mediterrane Wraps: Füge marinierte Artischockenherzen, Oliven und Feta-Käse hinzu, um mediterranes Flair zu erhalten.


Schlagworte zum Rezept

HauptgerichteNebengerichteSalateFingerfoodenergiereiche MahlzeitLeichte Mahlzeiten MittagessenAbendessen Vegetarische GerichteVegane Gerichte Schwierigkeitsgrad "leicht" Wildkräuter möglich Gewicht gering Kein Kochen nötig Schnelle Mahlzeit

Kommentare, Fragen und Tipps (0)

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN