Outdoor-Rezept

Wildkräutersalat mit Ziegenkäse und Walnüssen

10 Min. leicht
von Martin Gebhardt Aktualisiert am 11.05.2024 2.170 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Wildkräutersalat mit Ziegenkäse und Walnüssen

Du bist hier: StartseiteRezept-ÜbersichtWildkräutersalat mit Ziegenkäse und Walnüssen

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 0 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.

Genieße einen erfrischenden Wildkräutersalat mit Ziegenkäse und Walnüssen während deiner Outdoor-Abenteuer. Dieser Salat besteht aus einer Mischung von verschiedenen Wildkräutern, cremigem Ziegenkäse, knackigen Walnüssen und einer köstlichen Dressing aus Honig, Olivenöl und Zitrone. Der Salat ist einfach zuzubereiten und eignet sich perfekt für 1 bis 2 Personen. Er ist leicht, gesund und voller natürlicher Aromen. Hole dir ein Stück der Wildnis auf deinen Teller und genieße diesen erfrischenden Salat bei deinem nächsten Campingausflug oder Picknick in der Natur.


Wildkräutersalat mit Ziegenkäse und Walnüssen

Bitte bewerte das Outdoor-Rezept "Wildkräutersalat mit Ziegenkäse und Walnüssen"

5.00 (3 Bewertungen)

Rezept teilen

Zutaten für eine Portion

HandvollVerschiedene Wildkräuter (z.B. Löwenzahn, Giersch, Brennnessel)
100 gZiegenkäse
50 gWalnüsse
1 ELHonig
2 ELOlivenöl
Safteiner halben Zitrone

Zubereitung

Das Outdoor-Rezept "Wildkräutersalat mit Ziegenkäse und Walnüssen" bereitest du nach folgender Anleitung Schritt für Schritt zu.

1Die Wildkräuter gründlich waschen und trocken schleudern.
2Ziegenkäse in kleine Stücke schneiden.
3Walnüsse grob hacken.
4In einer Schüssel Honig, Olivenöl und Zitronensaft zu einem Dressing verrühren.
5Die Wildkräuter in die Schüssel geben, das Dressing darüber gießen und gut vermischen.
6Den Ziegenkäse und die Walnüsse über den Salat streuen.

Mit dieser Ausrüstung koche ich

Zubereitungshinweise und Tipps

Du kannst den Salat nach Belieben mit anderen frischen Zutaten wie Kirschtomaten, Gurken oder Radieschen ergänzen.

Serviere den Salat sofort, um die Knackigkeit der Wildkräuter beizubehalten.

Abwandlungen vom Rezept

1. Bunter Gemüsesalat: Füge geschnittenes Gemüse wie Paprika, Karotten und Mais hinzu, um den Salat noch bunter und nahrhafter zu machen.

2. Fruchtiger Salat: Ergänze den Salat mit frischen Früchten wie Beeren, Orangenscheiben oder Trauben für eine fruchtige Note.

3. Mediterraner Salat: Füge Oliven, getrocknete Tomaten und Feta-Käse hinzu, um den Salat mit mediterranem Flair zu genießen.


Schlagworte zum Rezept

HauptgerichteNebengerichteSalateLeichte Mahlzeiten MittagessenAbendessen Vegetarische GerichteVegane Gerichte Schwierigkeitsgrad "leicht" Wildkräuter möglich Gewicht gering Kein Kochen nötig Schnelle Mahlzeit

Kommentare, Fragen und Tipps (0)

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN