Outdoor-Rezept

Wildnis-Popcorn am Gaskocher

10 Min. leicht
von Martin Gebhardt Aktualisiert am 11.05.2024 2.611 mal angesehen 100% fanden diesen Ratgeber hilfreich
Wildnis-Popcorn am Gaskocher

Du bist hier: StartseiteRezept-ÜbersichtWildnis-Popcorn am Gaskocher

Arbeitszeit ca. 5 Min. Koch-/Backzeit ca. 5 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.

In der Wildnis zu kochen, ist ein Abenteuer für sich. Aber hast du schon mal Popcorn am Gaskocher zubereitet? Dieses Rezept bringt den Kinospaß direkt in die Natur. Mit nur wenigen Zutaten und einem Gaskocher zauberst du im Handumdrehen knuspriges Popcorn. Perfekt für eine gemütliche Runde am Lagerfeuer oder als Snack für unterwegs. Probier es aus und erlebe, wie einfach und lecker Outdoor-Kochen sein kann.


Wildnis-Popcorn am Gaskocher

Bitte bewerte das Outdoor-Rezept "Wildnis-Popcorn am Gaskocher"

5.00 (3 Bewertungen)

Rezept teilen

Zutaten für 2 Portionen

50 gPopcornmais
2 ELÖl
1 PriseSalz oder Zucker

Zubereitung

Das Outdoor-Rezept "Wildnis-Popcorn am Gaskocher" bereitest du nach folgender Anleitung Schritt für Schritt zu.

1Stelle deinen Gaskocher auf eine ebene Fläche und zünde ihn an.
2Gib das Öl in einen Topf und erhitze es auf dem Gaskocher.
3Füge den Popcornmais hinzu, sobald das Öl heiß genug ist.
4Decke den Topf ab und warte, bis der Mais zu poppen beginnt.
5Schüttle den Topf hin und wieder, damit der Mais gleichmäßig erhitzt wird und nicht anbrennt.
6Nimm den Topf vom Gaskocher, sobald das Poppgeräusch nachlässt.
7Lass das Popcorn kurz abkühlen, bevor du es mit einer Prise Salz oder Zucker verfeinerst.
8Serviere das Popcorn direkt aus dem Topf oder fülle es in Becher oder Tüten zum Mitnehmen.

Mit dieser Ausrüstung koche ich

Zubereitungshinweise und Tipps

Popcorn zu machen ist eine spaßige und einfache Art, einen Snack in der Wildnis zuzubereiten. Du kannst das Popcorn nach Belieben mit Gewürzen verfeinern. Chili, Paprika oder Knoblauchpulver geben dem Popcorn eine würzige Note.

Achte darauf, dass der Topf gut verschlossen ist, damit die Hitze im Inneren bleibt und der Mais besser poppt. Ein Glasdeckel ist ideal, um den Prozess zu beobachten, aber jeder Deckel tut es auch.

Wenn du das Popcorn länger aufbewahren möchtest, lass es vollständig abkühlen, bevor du es in einen luftdichten Behälter gibst. So bleibt es länger knusprig.

Viel Spaß beim Kochen und Genießen deines Wildnis-Popcorns!

Abwandlungen vom Rezept

1. Süßes Wildnis-Popcorn: Anstatt Salz, gib Zucker oder Honig zum Popcorn, sobald es fertig ist. Du kannst auch Zimt hinzufügen für ein extra süßes Aroma.

2. Schokoladen-Popcorn: Schmelze etwas Schokolade in einem separaten Topf und gieße sie über das fertige Popcorn. Perfekt für Naschkatzen!

3. Käse-Popcorn: Streue geriebenen Käse über das noch warme Popcorn und lass ihn schmelzen. Ein herzhafter Snack, der satt macht.


Schlagworte zum Rezept

FingerfoodSnack FrühstückMittagessenAbendessen Vegetarische Gerichte Schwierigkeitsgrad "leicht" Lange Haltbarkeit Gewicht gering Schnelle Mahlzeit

Kommentare, Fragen und Tipps (0)

Gratis 35 Survival-Hacks, die du lieben wirst!

Auf 39 Seiten bekommst du 35 einfach umsetzbare Survival-Hacks, um ab morgen nicht mehr planlos im Wald zu stehen, wenn es doch mal brenzlig wird. Bringe deine Skills aufs nächste Level!

HIER GRATIS HERUNTERLADEN