Abonniere die Artikel von Survival Kompass

Hol' dir GRATIS 7 Lektionen für mehr Survival-Power

Werde mutiger, selbstbewusster und freier in der Wildnis. 7 Tage lang eine E-Mail – jeden Tag neues Wissen.

Weiterhin erhältst du regelmäßig meine Blogupdates und du wirst damit Teil meiner exklusiven E-Mail-Liste. Jede Woche verschicke ich Tipps, die es ausschließlich im E-Mail-Camp gibt. Abmeldung jederzeit möglich. Meine Datenschutzerklärung.

Die beste Survival-Bushcraft-Säge 2021 (faltbar und am zuverlässigsten)

Schau dir die Liste mit den besten Klappsägen für Outdoor, Survival und Bushcraft an. Der Kaufratgeber für Sägen hilft dir, die beste Entscheidung zu treffen.

Die beste Survival-Bushcraft-Säge 2021 (faltbar und am zuverlässigsten)

Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf seine “Über mich”-Seite und abonniere seinen Newsletter.


Bei der riesigen Auswahl an Sägen auf dem Markt wird es extrem schwierig, eine fundierte Wahl zu treffen.

Es kommen immer wieder neue Marken auf den Markt.

Ohne gute Recherche wirst du wahrscheinlich am Ende ein qualitativ schlechtes Produkt kaufen.

Glücklicherweise habe ich mit vielen Werkzeugen zu tun und meiner Erfahrung nach ist es ziemlich einfach, eine gute Survival-Bushcraft-Säge zu identifizieren.

Zumindest erspare ich dir die Hektik des Ausprobierens, indem ich dich über die derzeit besten Survival-Bushcraft-Sägen auf dem Laufenden halte.

Außerdem habe ich einen ausführlichen Einkaufsratgeber zusammengestellt, der dir beim Einkauf helfen wird.

Top 6 der klappbaren Survival-Bushcraft-Sägen

Egal, ob es darum geht, einen Weg zu räumen, Brennholz zu schneiden oder deinen eigenen Unterstand für die Nacht zu bauen – du brauchst eine Säge.

Im nächsten Abschnitt werde ich jede Klappsäge detailreich überprüfen, damit du die spezifischen Eigenschaften meiner Topliste kennenlernst.

Ich habe etliches an Arbeit und Recherche investiert, um dir meine Erfahrungen dieser Klappsägen zur Verfügung zu stellen. Natürlich gibt es viele Sägen auf dem Markt, aber diese sind die Elite der Klappsägen.

Hier schon mal meine Liste:

Und nun lass uns die Modelle genauer anschauen.

1. Silky Ultra Accel Klappsäge

Silky ist eines der beliebtesten und angesehensten Unternehmen der Branche und ist ziemlich gut darin, hochwertige Outdoor-Sägen herzustellen.

Zumindest kannst du sicher sein, dass das Ultra Accel-Modell ein erstklassiges Produkt ist, das auf Leistung ausgelegt ist.

Du fragst dich sicher, warum diese Klappsäge meine erste Wahl ist. Nun, springen wir direkt zu den Attributen, die es zu einer lohnenswerten Investition machen.

Silky Ultra Accel Curve 240mm – Klappsäge mit gebogener Klinge für Oberhandarbeiten

Silky Ultra Accel Curve 240mm – Klappsäge mit gebogener Klinge für Oberhandarbeiten
  • New Silky Professional Series Ultra Accel Folding Saw
  • 9.5 inch (240-mm) blade length made from Silky's proprietary tooth design
  • 19.88 inch overall length
  • Large teeth, 6.4 teeth per inch configuration

Hervorragende Leistung

Wenn du auf der Suche nach einer Allround-Säge bist, die schnelle Schnitte liefert, dann ist die Ultra Accel deine beste Wahl.

Dieses Biest kommt mit einem gebogenen Sägeblatt, welches maximale Geschwindigkeit und Effizienz bietet. Außerdem hat die Säge große Sägezähne und das erklärt, warum das Schneiden von Holz mit dieser Survival-Bushcraft-Säge immer ein Kinderspiel ist.

Bauqualität

Es versteht sich von selbst, dass der Ultra Accel ein tolles und solides Design besitzt. Jedes einzelne Bauteil ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, damit du jahrelang deine Freude hast.

Zum Beispiel wurde das Sägeblatt einer Technologie Namens "Impulse Hardening" unterzogen, um die Schärfe und Flexibilität zu erhalten.

Dadurch kannst du deine Säge maximal beanspruchen, ohne das Sägeblatt zu beeinträchtigen. Darüber hinaus ist der Rahmen selbst aus leichtem Aluminium gefertigt und mit dickem Gummi überzogen. Der stabile und bequeme Griff rundet die Arbeit ab.

Vorteile

Leichtgewicht

Schneidet ziemlich schnell

Hat einen sehr bequemen Griff

Das Sägeblatt ist langlebig

Austauschbares Sägeblatt

Limited Lifetime Warranty auf Material- und Konstruktionsschäden

Nachteile

Kleine Schnittkapazität


2. Bahco Laplander

Die Bahco Laplander ist eine Allround-Klappsäge, die schon lange auf dem Markt ist. Tatsächlich ist es nicht schwer, die Bahco Laplander auf einem Bushcraft-Treffen oder auf einem Campingplatz zu entdecken.

BAHCO IR396-LAP

BAHCO IR396-LAP
  • Innovation has been the basis for growth, making Bahco a leading brand of hand tools. Bahco is the flagship of the SNA Europe company.

Die Laplander ist ein Arbeitspferd und schneidet viel besser ab als seine Konkurrenten. Die Säge hat definitiv ihren Platz in der Outdoor-Branche gefestigt.

Im Folgenden findest du einige Gründe, warum du mit einer Laplander nie etwas falsch machst.

Einfach zu verwenden

Vielleicht kennst du Sägen, die sich schwer bewegen lassen. Glücklicherweise hat die Bahco Laplander XT-Zähne, die so konzipiert sind, dass sie beim Drücken und Ziehen schneiden. Einsteigern fällt es mit diesem Werkzeug extrem leicht, Holz zu bearbeiten.

Da mich die Säge seit über 5 Jahren begleitet, habe ich ihr ein ausführliches Review gewidmet. Die Bahco Laplander war zweifellos einer der besten Einkäufe, die ich je gemacht habe.

Tolles Design

Diese Outdoor-Säge ist so konzipiert, dass sie leicht und kompakt ist, damit sie in deinen Rucksack passt. Außerdem ist sie mit einer Sicherheitssperre ausgestattet, die dafür sorgt, dass das Sägeblatt an Ort und Stelle bleibt, wenn es nicht verwendet wird.

Dadurch ist sichergestellt, dass dein Rucksack und dein Hab und Gut vor Rissen und Kratzern geschützt sind. Schließlich ist das Sägeblatt mit einem schwarzen Finish beschichtet, das die Reibung reduziert und Rostschutz bietet.

Vorteile

Sägt sehr schnell

Preiswert zu erhalten (im Set mit Messer extrem preiswert)

Leichtes und kompaktes Design

Beschichtetes Sägeblatt

Sicherheitsverschluss

Leichtgewicht

Preiswert

Toll zum Campen und für Bushcraft

Nachteile

Kunststoff-Griff

Das Sägeblatt ist dünn und kann sich bei Druck verbiegen


3. Heimwert Klappsäge

Wer nach einer nützlichen und erschwinglichen Säge für sein nächstes Outdoor-Abenteuer im Wald sucht, der findet in dieser Säge einen tollen Begleiter. Sie ist handlich, leicht, scharf und sehr robust.

HEIMWERT Klappsäge aus ultra hartem Karbonstahl - Zweifach verstellbare Astsäge - Gartensäge mit Sicherheitsverschluss

HEIMWERT Klappsäge aus ultra hartem Karbonstahl - Zweifach verstellbare Astsäge - Gartensäge mit Sicherheitsverschluss
  • KARBONSTAHL - Die Heimwert Astsäge verfügt über ein 19,5cm langes Sägeblatt aus hochwertigstem Karbonstahl. So können wir Ihnen maximale Härte und Schnittfestigkeit garantieren!
  • VERSTELLBAR - Die Position des Sägeblatts ist zweifach verstellbar. Wie auf den Produktfotos ersichtlich, können Sie den Winkel zwischen Griff und Sägeblatt individuell für Ihre Situation einstellen. Das verbessert die Ergonomie und somit auch die Qualität der Sägung. Bei Heimwert wird mitgedacht!
  • ABSOLUT SICHER - Um Verletzungen auszuschließen rastet die Klappsäge im geöffneten Zustand ein. Das Sägeblatt wird erst wieder beweglich, wenn Sie den Sicherheitsverschluss lösen. Außerdem sorgt der ergonomisch geformte, rutschfeste Griff jederzeit für beste Kontrolle. Ihre Sicherheit ist uns wichtig!
  • GÜRTELTASCHE - Als Bonus erhalten Sie die klassische Heimwert Gürteltasche dazu. Mit ihren 24cm im zusammengeklappten Zustand passt die Gartensäge perfekt hinein und findet an jedem Gürtel Platz. So haben Sie die Klappsäge bei Camping- oder Outdoor-Aktivitäten jederzeit griffbereit dabei!

Die Heimwert-Klappsäge wird mit einem Sägeblatt aus Kohlenstoffstahl geliefert. Die 19,5 cm lange hochfeste Klinge verfügt über dreifach geschnittene Zähne, um das Schneiden zu beschleunigen.

Das Gute ist: Das Sägeblatt ist auch in zwei Positionen arretierbar, um das Schneiden zu erleichtern. Das ist besonders toll für Leute, die eine Säge suchen, um mit Bushcraft/Camping zu beginnen.

Der Griff ist ein rutschfest geformter Weichgummigriff. Die Outdoor-Säge kommt in einer praktischen Nylon-Tasche, die erstaunlich robust ist. Durch ihr geringes Packmaß und Gewicht fällt die Klappsäge in einem Tagesrucksack oder bei einer Mehrtages-Tour überhaupt nicht auf.

Vorteile

Preiswert

Mit Gürteltasche

Ersatzblätter verfügbar

Mit Sicherheitsverschluss

Rutschfester Griff

Liegt gut in der Hand

Nachteile

Sägeblatt relativ dünn

Recht schwer


4. Agawa Canyon klappbare Bogensäge

Die Agawa Canyon Klappsäge ist eine großartige Option für Leute, die bereit sind, etwas mehr Geld auszugeben. Zu dem Preis (ca. 80 €) ist sie definitiv eine der besten Sägen für Bushcraft.

Agawa Canyon BOREAL21 Bügelsäge, zusammenklappbar, schwarzer Rahmen, grüner Griff, Allzweckklinge

Agawa Canyon BOREAL21 Bügelsäge, zusammenklappbar, schwarzer Rahmen, grüner Griff, Allzweckklinge
  • Nehmen Sie den BOREAL21 überall hin - Camping, Rucksackreisen, Kanufahren, Off-Trail, Jagd, Trail Clearing oder um das Haus.
  • Lässt sich in Sekunden öffnen – einfach aufklappen, einrasten und sägen
  • Automatische Klingenspannung ohne lose Teile; keine Berührung der Klinge beim Öffnen und Schließen nötig
  • Kompakt (53,3 cm / 133,8 cm) und leicht (480 g)

Außerdem besitzt sie ein Bogendesign, dass sie von anderen Klappsägen unterscheidet. Das Gute an dieser Säge ist, dass sie Ihre Anforderungen erfüllt, ohne Kompromisse bei Funktionalität, Größe oder Benutzerfreundlichkeit einzugehen.

Tolles Design

Wie ich bereits erwähnt habe, hat der Agawa Canyon ein einfaches, aber einzigartiges Design, mit dem du in Sekundenschnelle loslegen kannst.

Du musst nur den Rahmen aufklappen, ihn einrasten lassen und schon kann es losgehen. Das faltbare Design ermöglicht dir, die Säge beim Camping, bei der Jagd und für deine Survival-Bushcraft-Touren zu nutzen.

Langlebige Konstruktion

Obwohl die Agawa Canyon teuer ist, wirst du überrascht sein, dass sie dir kompromisslos dienen wird. Ein Aluminiumrahmen, glasfaserverstärkter Nylongriff, Edelstahlbeschläge und gehärtete und beschichtete Sägeblätter werden dich glücklich machen.

Vorteile

Entfaltet sich in Sekunden

Wetterfeste Materialien

Sehr scharfes Sägeblatt

Austauschbares Sägeblatt

Robuste Konstruktion

Extrem langlebig

Nachteile

Die Säge ist etwas groß

Griffkomfort


5. Corona RS 7265D klappbare Säge

Die Corona RS ist eine weitere hochwertige Klappsäge, die auf überwältigend positive Resonanz stößt. Du wirst dich definitiv in ihr Gesamtdesign und ihre Leistung verlieben.

Corona RS 7265D RazorTOOTH Klapp-Astsäge, 25,4 cm

Corona RS 7265D RazorTOOTH Klapp-Astsäge, 25,4 cm
  • Dreiseitige Rasierzähne für effizientes Schneiden: 25,4 cm Klinge ist ideal zum Schneiden von 12,7 cm – 15,2 cm Durchmesser, klein bis mittel, Zweige
  • Ergonomisch gestalteter, komfortabler, zusammengeformter Griff: bietet einen komfortablen Griff für eine lange Nutzung
  • Einfach zu verriegelnde Klinge verhindert Verletzungen, wenn nicht in Gebrauch: Die Klappklinge ist gebogen, spitz geschliffen und austauschbar
  • Impulse gehärtete Zähne für lange Lebensdauer: Verlängert die Lebensdauer des Werkzeugs Saison für Saison

Außerdem hat sich die Säge in der Outdoor-Branche etabliert, indem sie ihre Konkurrenten ordentlich Dampf unter dem Hintern macht. Dies erklärt, warum der Corona RS bei Campern und Gärtnern hochgeschätzt ist.

Effizientes Sägeblatt

Als eine der besten Klappsägen ist die Corona RS mit einem effizienten gebogenen Sägeblatt ausgestattet. Sein 25-cm-Sägeblatt hat 3-seitige Rasierzähne, die Holz einwandfrei durchschneiden.

Das Sägeblatt besitzt eine verchromte Oberfläche, welche hilft, Reibung und Blockaden beim Schneiden von Holz zu reduzieren. Du wirst auch feststellen, dass das Sägeblatt aus SK5-Stahl länger scharf bleibt, da es einen hohen Kohlenstoffgehalt enthält.

Toller Griff

Sobald du diese Säge in die Hände bekommst, wirst du wahrscheinlich feststellen, dass sie einen ansprechenden Griff besitzt. Der Griff ist aus Kunststoff gefertigt und bietet maximalen Komfort.

Die rote und schwarze Farbe lässt sie außerdem gut aussehen. Aber vor allem hilft dir die Farbe, sie leicht wiederzufinden, wenn du sie im Wald verlegt hast.

Vorteile

Impuls-gehärtete Zähne für lange Lebensdauer

Langer und bequemer Griff

Sicherer Schließmechanismus

Leichtgewicht

Eignet sich hervorragend zum Schneiden von großen Holzstücken

Aggressives Zahnmuster (Bis zu 6 Zähne pro Zoll)

Nachteile

Ziemlich teuer


6. Silky BigBoy

Wenn du auf der Suche nach einer größeren Survival-Bushcraft-Klappsäge bist, dann sollte die Silky Bigboy deine erste Wahl sein. Wie du es von jeder Silky-Säge erwarten würdest, bietet die BigBoy eine solide Leistung und Haltbarkeit.

Silky Big Boy Klappsäge 2000 360mm Klinge, 7,5/30mm, gelb, gebogens Blatt

Silky Big Boy Klappsäge 2000 360mm Klinge, 7,5/30mm, gelb, gebogens Blatt
  • BigBoy – eine sehr beliebte Serie japanische Klappsäge aufgrund ihrer Vielseitigkeit und Schnittleistung
  • gebogene 360mm Klinge mit grober Mirai-Me Verzahnung (7,5 Zähne/30mm) – geeignet für frisches Holz
  • insbesondere zur Baumpflege geeignet aufgrund der gebogenen Form, aber auch als nützliche Gartensäge oder Bausäge verwendbar
  • bei Zweihandnutzung optimale Schnittleistung bei höchster Präzision und sehr geringem Kraftaufwand

Für den Fall, dass du große dicke Holzstücke schneiden willst, wird es mit dieser großen Säge ziemlich schnell erledigt sein.

Im Folgenden sind einige Dinge aufgeführt, die Silky Bigboy zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis machen.

Hohe Leistung

Ohne Zweifel spielt die BigBoy in puncto Effizienz in einer eigenen Liga. Als eine der größten Klappsägen auf dem Markt kannst du dich darauf verlassen, dass sie mit ihrer 35-cm-Klinge sowohl große Äste als auch kleine Stämme schneidet.

Achte beim Kauf der BigBoy auf die vier Zahngrößen/Konfigurationen, die angeboten werden.

  • Gelber Griff: extragroße Sägezähne (beschneiden, grünes Holz)
  • Roter Griff: große Sägezähne (beschneiden, grünes Holz)
  • Schwarzer Griff: mittlere Sägezähne (weiches Holz)
  • Blauer Griff: feine Sägezähne (Hartholz, Bambus)

Sicherer Griff

Der BigBoy ist mit einem dicken rutschfesten Griff ausgestattet, der dir einen starken Halt bietet. Außerdem wirst du feststellen, dass der Griff lang und bequem genug ist, um ihn mit beiden Händen zu halten.

Vorteile

Schneidet grünes und trockenes Holz

Super scharf

Großartige Säge zum Campen

Sicherer rutschfester Griff

Austauschbare Sägeblätter

Gebogenes Sägeblatt

Nachteile

Die Säge schneidet nicht in beide Richtungen (Zugsäge)

Keine Tragetasche

Recht groß


So wählst du die beste Säge aus (Kaufratgeber)

Der Kauf einer Klappsäge sollte nicht schwierig sein, wenn du weißt, worauf du achten musst. Neulinge kaufen jedoch immer wieder für die Tonne, nur weil sie die wichtigsten Aspekte nicht berücksichtigt haben.

Mit meinem Kaufratgeber für Survival-Bushcraft-Sägen kaufst du nicht die Katze im Sack
Mit meinem Kaufratgeber für Survival-Bushcraft-Sägen kaufst du nicht die Katze im Sack

Das fällt mir besonders bei Wildnis-Camps auf, wenn ich die Ausrüstung von den Teilnehmern anschaue. Dort besitzen Beginner oft Sägen, Beile und Messer, die zwar im Internet bekannt sind (durch viel Werbung), aber Outdoor wenig taugen.

Ich werde dich nun durch einige der wichtigsten Faktoren führen, damit du beim Kauf deiner Survival-Bushcraft-Säge eine fundierte Entscheidung treffen kannst.

Sägemechanismus

Klappsägen verwenden verschiedene Mechanismen zum Schneiden von Holz. Einige schneiden nur beim Ziehen, während andere sowohl beim Drücken als auch beim Ziehen schneiden.

Wenn du die Vor- und Nachteile jedes Typs kennst, kannst du dich mit einer Survival-Bushcraft-Säge zufriedengeben, die deinen Bedürfnissen entspricht.

Sägen, die am Zug schneiden, ermöglichen es dir, in einer geraden Linie zu schneiden, da du kontrollierter schneidest.

Achte beim Kauf darauf, welche Art von Sägeblatt du kaufst (Schieb- und / oder Drückmechanismus)
Achte beim Kauf darauf, welche Art von Sägeblatt du kaufst (Schieb- und / oder Drückmechanismus)

Zumindest erhältst du einen präzisen Schnitt und eine glatte Oberfläche des Holzes. Auf der anderen Seite sind Sägen, die sowohl beim Schieben und Drücken schneiden, schnell und aggressiv.

Der einzige Nachteil ist, dass du weniger Kontrolle über den Schnitt besitzt und dein Holz eine raue Oberfläche erhalten wird.

Anfänger werden mit den "Push- und Pull-Modellen" wahrscheinlich bequemer schneiden, da sie einfach zu bedienen sind. Zugsägen neigen zum Verklemmen, wenn du zu viel Druck ausübst.

Effizienz der Sägeblätter

Du weißt sicher, dass das Sägeblatt der wichtigste Teil deiner Survival-Bushcraft-Säge ist.

Woher weißt du nun, dass dein Sägeblatt effizient ist?

Nun, du musst dir die Anzahl der Zähne pro Zoll (TPI) ansehen (oder pro cm). Sägeblätter mit vielen Zähnen pro Zoll eignen sich hervorragend für glatte Schnitte.

Leider wirst du aber mit vielen Sägezähnen lange brauchen, um durch das Holz zu kommen. Auf der anderen Seite ist ein Sägeblatt mit weniger Zähnen pro Zoll ziemlich schnell, aber es macht eben grobe Schnitte.

Grobe Zähne sägen schnell und machen grobe Schnitte - feine Sägeblätter sägen langsamer, aber auch feiner
Grobe Zähne sägen schnell und machen grobe Schnitte - feine Sägeblätter sägen langsamer, aber auch feiner

Überlege dir auch, mit welcher Art von Sägeblatt deine Säge ausgestattet ist und für welche Materialien sie empfohlen wird. Die meisten Sägen auf meiner Liste haben ein Standardholzblatt, aber wenn du extra trockenes Holz, nasses Holz, Tierknochen oder Metall schneiden willst, musst du diese Sägeblätter zusätzlich nachkaufen (sofern die Optionen verfügbar sind).

Material

Es ist wichtig zu wissen, aus welchem Material eine Klappsäge hergestellt wurde. Dieser Faktor gibt dir eine ungefähre Vorstellung davon, wie lange deine Säge hält und wie sie funktioniert.

Manche günstigen Klappsägen sind nicht so robust wie erwartet und versprochen
Manche günstigen Klappsägen sind nicht so robust wie erwartet und versprochen

Der Griff oder Rahmen muss aus einem robusten Material bestehen, das dem Sägeblatt zusätzlichen Halt bietet.

Entscheide dich immer für Sägeblätter mit gehärtetem Edelstahl, da sie in der Regel länger halten und vor allem monatelang scharf bleiben. Außerdem solltest du prüfen, ob das Sägeblatt beschichtet ist, um Rost und Reibung zu vermeiden.

Größe und Gewicht

Die anderen Faktoren, auf die du achten solltest, sind die Größe und das Gewicht der Säge. Niemand möchte eine schwere oder große Survival-Bushcraft-Säge tragen, es sei denn, es ist absolut notwendig.

Nicht nur für Kinder sind leichte Sägen eine Wohltat
Nicht nur für Kinder sind leichte Sägen eine Wohltat

Das Gute an den meisten Marken ist, dass du die Größe auswählst, die für deine Bedürfnisse infrage kommt.

Wenn du eine Säge suchst, die du beim Wandern oder Rucksack-Wandern verwenden willst, sollten du dich eher für eine kompakte und leichte Option entscheiden, um unnötiges Gewicht zu vermeiden.

Der einzige Grund, warum du eine große Klappsäge mitnehmen solltest, ist, wenn du dickes Holz sägen willst. Das kann unter anderem nötig sein, wenn du ein Camp aufbaust.

Sicherheit

Gerade beim Umgang mit Klappsägen ist Sicherheit ein wesentliches Thema. Aus diesem Grund statten die meisten Unternehmen ihre Sägen mit Sperren aus, um das Sägeblatt bei Nichtgebrauch zu sichern. Zumindest riskierst du dadurch nicht, dir in die Hände zu sägen oder sogar deinen Rucksack zu beschädigen.

Aber es gibt noch mehr zu beachten: Welche Art von Verriegelungsmechanismen hat deine Säge? Ist die Klinge bei Nichtgebrauch gesichert? Wie einfach ist das Sägeblatt zu wechseln, wenn es bricht oder stumpf wird? Wie weit sind deine Hände bei der Verwendung vom Sägeblatt entfernt?

Besitzt deine Klappsäge eine Verriegelungsmechanismus?
Besitzt deine Klappsäge eine Verriegelungsmechanismus?

Berücksichtige also die Arten und Materialien der Verriegelungsmechanismen. Schaue dir auch die Griffe an und sehe nach, ob sie rutschfeste Eigenschaften besitzen oder ob du möglicherweise ein Paar Bushcraft-Handschuhe mitbringen musst.

Sicherheit sollte ohne Ausnahmen deine oberste Priorität sein, wenn du scharfe Gegenstände oder Werkzeuge verwendest. Überlege, wie du dich – und deine Finger – schützen willst.

Verfügbarkeit von Ersatzteilen

Bevor du auf "Kaufen"-Button klickst, ist es gut zu wissen, ob dein Werkzeug über Ersatzklingen verfügt. Beliebte Marken haben immer günstige Ersatzteile, um sicherzustellen, dass deine Säge repariert werden kann.

Für die meisten günstigen Outdoor-Sägen gibt es keine Ersatzteile
Für die meisten günstigen Outdoor-Sägen gibt es keine Ersatzteile

Zusammenfassung zu den besten Survival-Bushcraft-Sägen

Ich hoffe sehr, dass ich dir nun einen guten Überblick mit vielen Informationen liefern konnte.

Du solltest nun in der Lage sein die passende Survival-Bushcraft-Säge zu finden, dank des Kaufratgebers. Definitiv ist eine Outdoor-Säge ein feines Werkzeug, welches ich nie mehr im Wald missen will.

Und das Gute ist: Du musst keine Axt oder kein Beil mit dir herumschleppen. Die meisten Klappsägen sind ein Federgewicht zu schweren Äxten und Beilen.

Hier noch mal meine Empfehlungen zu meinen besten Survival-Bushcraft-Sägen:

Bei Zweifeln oder Fragen kannst du mir hier gerne eine Nachricht hinterlassen, ich helfe dann so gut es geht weiter.

Dein Martin

P. S. Du suchst die hochwertigste Outdoor-Ausrüstung? Dann gehts hier zu meinen Kaufratgebern.


Fragen und Antworten (Q&A) zum Thema

Wofür werden Survival-Bushcraft-Sägen verwendet?

Die Sägen sind vielseitig und werden hauptsächlich zum Beschneiden von Bäumen, zum Schneiden von Brennholz und zum Zerkleinern von ausgedehnten Wäldern in kleines nutzbares Brennholz verwendet.

Ist es einfach, ein beschädigtes oder stumpfes Sägeblatt zu ersetzen?

Es ist relativ einfach ein Sägeblatt zu ersetzen. Wenn deine Säge ein Spezialblatt verwendet, musst du wohl direkt beim Hersteller ein neues bestellen. Aber im Allgemeinen ist der Austauschprozess immer noch einfach.

Was ist besser: kleinere Sägen oder größere?

Diese Antwort hängt von deinen Bedürfnissen ab. Form, Größe, Art und Zahndesign machen einen großen Unterschied bei der Auswahl.

Wie oft sollte ich mein Sägeblatt ersetzen?

Die Häufigkeit hängt davon ab, wie oft du das Sägeblatt verwendest und schärfst. Wenn du das Sägeblatt richtig pflegst, kann es lange halten.

Martin Gebhardt

Martin Gebhardt

Howdy, ich bin Martin. Auf meinem Blog lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zum Leben in der Wildnis. Mit dem Survival-Basic-Kurs bist du auf dein nächstes Abenteuer erstklassig vorbereitet. Das sind 7 Lektionen, die dir Power für die Wildnis geben.

Wie gefällt dir der Ratgeber?

5.00 von 5 Punkten (8 Bewertungen)

Lade dir den Ratgeber als druckbares PDF-Dokument (auch ohne Bilder) herunter. Perfekt für deine Unterlagen.

Jetzt Herunterladen
Abonniere die Artikel von Survival Kompass

Hol' dir GRATIS 7 Lektionen für mehr Survival-Power

Werde mutiger, selbstbewusster und freier in der Wildnis. 7 Tage lang eine E-Mail – jeden Tag neues Wissen.

Weiterhin erhältst du regelmäßig meine Blogupdates und du wirst damit Teil meiner exklusiven E-Mail-Liste. Jede Woche verschicke ich Tipps, die es ausschließlich im E-Mail-Camp gibt. Abmeldung jederzeit möglich. Meine Datenschutzerklärung.


Kommentare (2)

Am meisten gelesen in der Kategorie “Ausrüstung”

Abonniere die Artikel von Survival Kompass

Hol' dir GRATIS 7 Lektionen für mehr Survival-Power

Werde mutiger, selbstbewusster und freier in der Wildnis. 7 Tage lang eine E-Mail – jeden Tag neues Wissen.

Weiterhin erhältst du regelmäßig meine Blogupdates und du wirst damit Teil meiner exklusiven E-Mail-Liste. Jede Woche verschicke ich Tipps, die es ausschließlich im E-Mail-Camp gibt. Abmeldung jederzeit möglich. Meine Datenschutzerklärung.