Vier großartige Survival-Trainings in Deutschland [mit Preisen]

Kategorie: Survival | noch kein Kommentar


Martin Gebhardt

Von Martin Gebhardt. Schaue auf seine “Über mich”-Seite und abonniere seinen Newsletter.

Vier großartige Survival-Trainings in Deutschland [mit Preisen]

Gibt es etwas Faszinierenderes, als in der Wildnis zu überleben? Eine Mutprobe der besonderen Art.

Eine authentische Begegnung zwischen Mensch und Natur.

Ausgerüstet mit nur ein paar Hilfsmitteln. Kein Essen, kein Zelt, kein Luxus.

Survival bedeutet, mit dem arbeiten, was die Natur hergibt. Und kreativ und strategisch dafür zu sorgen, dass du die Tage und Nächte gut überstehst.

Wie sich das anfühlt? Lebendig, frei und aufregend. Es ist der Inbegriff des Abenteuers. Menschen wie Bear Grylls und Rüdiger Nehberg haben es bewiesen: Survival in der Wildnis ist eine Erfahrung, die prägt.

Reizt dich das Überlebens-Abenteuer unter freiem Himmel auch? Dann sieh dir diese vier Survival-Kurse an und werde selbst zum Überlebenskünstler.

1. Outdoor Survival Camp von Jochen Schweizer

Jochen Schweizer hat einen entscheidenden Vorteil: du kannst deutschlandweit dein persönliches Abenteuer starten. Interessierst du dich für das Erlernen von Überlebensstrategien, musst du nicht weit anreisen.

Outdoor Survival Camp von Jochen Schweizer
Outdoor Survival Camp von Jochen Schweizer

Im besten Fall kannst du sogar in den Wäldern deiner Heimat das Leben in der Wildnis erproben. Das Outdoor Survival Camp dauert zwei Tage und eine Nacht und kostet aktuell 149,90 Euro. Das alles lernst du bei Jochen Schweizer:

  • Orientierung in der Wildnis bei Tag und Nacht
  • eine Notunterkunft errichten
  • ein Feuer mit Feuersteinen machen
  • was du alles in der Natur essen kannst
  • wie du Trinkwasser gewinnen kannst
  • Seile richtig nutzen und knoten
  • Erste Hilfe leisten
  • Hindernisse überwinden und abseilen
  • Brücken und Flöße bauen
  • Bogenschießen

Für noch mehr Abenteuer sorgt eine Fahrt im Expeditionsfahrzeug, die ebenfalls im Paket enthalten ist. Für die meisten Standorte gibt es kostenlose Verpflegung. Dein Abenteuer kannst du entweder direkt auf der Webseite von Jochen Schweizer oder als Gutschein bei Amazon buchen.

2. Personal Survival Training in Thüringen/Hessen von Team-Survival

Du willst ein individuell auf dich abgestimmtes Survival-Training? Dann ab in die herrlichen Wälder von Thüringen und Hessen.

Personal Survival Training in Thüringen/Hessen von Team-Survival
Personal Survival Training in Thüringen/Hessen von Team-Survival

Ronny und Christoph bringen dir professionell all das Wissen bei, das du für die mutige Begegnung mit der Natur brauchst. Die beiden sind echte Vollblut-Abenteurer und bringen dir ihre Erfahrungen und Tipps aus erster Hand näher. Voller Leidenschaft vermitteln sie dir ein breites Spektrum an Wissen. Dazu gehört unter anderem:

  • Nahrung und Trinkwasser finden und aufbereiten
  • Wildkräuter und nützliche Pflanzen erkennen
  • in der Wildnis orientieren
  • wie du eine Notunterkunft baust
  • wie du Feuer erzeugen kannst
  • Erste Hilfe in der Natur leisten
  • wie du für den Notfall Fallen und Jagdgeräte herstellen kannst

Besonders interessant ist bei Team-Survival, dass du auch auf die psychischen Aspekte eines Überlebens-Abenteuers vorbereitet wirst. Damit du in jeder Situation richtig reagieren und dich im Ernstfall verteidigen kannst, bekommst du zwei weitere Crash-Kurse von Ronny und Christoph:

  • Krav Maga (hoch effektive Selbstverteidigung, auch ohne Waffe)
  • die psychologischen Grundlagen für ein Überleben in der Natur

Die kürzeste Dauer für das Personal-Survival-Training liegt bei zwei Tagen und kostet aktuell 699 Euro. Jeder weitere Tag liegt bei 299 Euro. Möchtest du noch jemanden zu deiner persönlichen Abenteuer-Ausbildung mitbringen, zahlt diese Person einmalig 399 Euro.

Ronny und sein Team bieten noch weitere Survival Trainings an. Diese sind auch ein Blick wert und beginnen bei 149 Euro für zwei Tage und eine Nacht.

3. Survival Wochenende von Wolfaround

Das Wochenende mit Wolfaround hat es in sich. In zwei Tagen und einer Nacht lernst du alles, um auch ohne Ausrüstung bis zu drei Wochen in der Wildnis zu überleben. Und das weltweit und unter jeder Bedingung!

Das Programm ist vielseitig und bietet dir Spannung pur. Ab 149 Euro kannst du in der Natur um Münster herum dein Überlebens-Training starten.

Wolfaround
Wolfaround

Für Studenten geht es schon ab 129 Euro los. Enthalten im Kurs sind folgende Themen:

  • Grundlagen des Überlebens in der Wildnis und wie du mit den wichtigsten Gegenständen umgehst
  • wie du psychologisch mit Extremsituationen zurecht kommst
  • Verhalten im Notfall
  • Orientierung in der Wildnis
  • Wetter und Risiken abschätzen lernen
  • Notfalllager und Verstecke errichten
  • Feuer machen und die verschiedenen Feuerarten kennenlernen
  • Trinkwasser und Nahrung finden und aufbereiten
  • Armbrust- oder Bogenschießen
  • das Nachtsichtgerät richtig anwenden
  • Hygiene in der Natur
  • Erste Hilfe
  • abseilen und Knoten binden
  • Gewässer sicher überqueren

Solltest du ein paar der von den Veranstaltern vorgeschlagenen Gegenstände für dein Survival Wochenende nicht besitzen, hilft dir das Team gerne weiter. So bist du bestens gerüstet für dein Überlebens-Training.

4. Survival Base Camp von Earth Trail

In Sachsen erwarten dich beim Survival Base Camp (basic) drei Tage intensivste Survival-Schulung.

Hier lernst du einerseits mit der Natur im Einklang zu leben und andererseits Ausnahmesituationen in der Wildnis zu überleben.

Survival Base Camp von Earth Trail
Survival Base Camp von Earth Trail

Diese Punkte sind Teil des Survival Base Camps und beinhalten alles, um dich physisch und psychisch auf die Herausforderungen vorzubereiten:

  • wie du richtig mit Kompass und Karte navigierst, aber auch ohne Hilfsmittel deinen Weg findest
  • abseilen und Gewässer überqueren
  • Survival-Gegenstände und wie du sie richtig anwendest
  • Trinkwasser und Nahrung finden und aufbereiten
  • wie man Tiere schlachtet und richtig ausnimmt
  • Erste Hilfe und Bergungen durchführen
  • die psychologischen Grundlagen des Survival
  • Marschplanung
  • Notunterkunft bauen
  • Feuer ohne Feuerzeug entfachen
  • Gewinnung natürlicher Materialien wie Zunder
  • Seile richtig knoten

Investierst du 260 Euro (reduzierter Preis für Studenten, Arbeitslose, Alleinerziehende usw. beträgt 220 Euro), dann kannst du mit dem Team von Earth Trail deinen Einstieg in die Welt des Survival vom ersten Schritt an erlernen.

Hast du schon erste Erfahrungen in der Wildnis gesammelt? Dann besuche das Survival Base Camp advanced und verbessere deine Fähigkeiten für das (Über)Leben in der Natur. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener: hier findest du das passende Training für dein Abenteuer unter freiem Himmel.

Fazit

Survival-Wissen ist mehr, als nur die Freude am minimalistischen Überleben in der Natur.

Dank der Fähigkeiten kannst du zum Beispiel mit unerwarteten Extremsituationen beim Wandern umgehen, oder im Ernstfall sogar Leben retten. Und das ganz ohne Ausrüstung.

Wie Survival-Experte Bear Grylls sagte:

“Habe die richtigen Fähigkeiten und die richtige Einstellung und du wirst nicht viel mehr brauchen.”

Survival-Trainings werden in ganz Deutschland angeboten und lohnen sich in vielerlei Hinsicht. Denn du erhältst nicht nur praktische Tipps und wertvolles Wissen, sondern lernst die Natur und dich selbst auf einer neuen Ebene kennen. Und das mit reichlich Spaß.

Hast du als Kind auch davon geträumt, eines Tages Abenteuer zu bestehen?

Dann ist ein Survival-Training eine tolle Möglichkeit, dir diesen Kindheitstraum zu erfüllen.

Adrenalin, Stolz und unvergessliche Momente sind der Lohn für deinen Mut.


Und nun würde ich gerne von dir wissen, ob du einen solchen Kurs besuchen möchtest?

Findest du ein Training davon besonders interessant?


Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen


Am meisten gelesen in der Kategorie “Survival”

Abonniere gleich meine Artikel und ich schicke dir eine E-Mail mit den neuesten Inhalten zu Survival und Bushcraft. Erhalte außerdem eine gratis PDF-Anleitung, mit der du dein eigenes Paracord-Armband in nur 15 Minuten knüpfst.

Zeige, dass du zur Survival- und Bushcraft-Gemeinde gehörst!

Abonniere die Artikel von Survival Kompass

100 % kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Martin Gebhardt

Martin Gebhardt

Howdy, ich bin Martin, und hier lernst du die Basics sowie zahlreiche Details zu Survival und Bushcraft. Damit bist für deinen nächsten Ausflug erstklassig vorbereitet. Weiterhin stelle ich eine kostenlose Gefährtensuche bereit. Mit der suchst und findest du für deinen Ausflug Gleichgesinnte.


Abonniere die Artikel und lerne großartige Techniken und Tipps zu Survival und Bushcraft.

Erhalte außerdem eine gratis PDF-Anleitung und knüpfe damit ein eigenes Paracord-Armband in nur 15 Minuten.

Abonniere die Artikel von Survival Kompass

100 % kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung.